Einfrieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von e.schnase, 22.11.2004.

  1. e.schnase

    e.schnase Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Hallo, mein G4/400mhz mit OS-X 10.3.6 friert ohne ersichtlichen Grund in unregelmäßigen Abständen ein. Am deutlichsten beim Surfen, aber auch schon bei der Arbeit mit FreeHand.
    Gibt es ähnliche Erfahrungen, oder kann mir jemand sagen, was ich evtl. falsch gemacht habe.
    Vielen Dank, Erich
     
  2. DesertStorm

    DesertStorm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2003
    Wieviel Ram haste drinnen?
     
  3. e.schnase

    e.schnase Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Ich hab 640 MB-Ram
     
  4. ChrisX

    ChrisX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Typischer Einfriergrund ist defekter Speicher. Schon mal getauscht? Oder überprüft??


    Greetz, ChrisX wavey
     
  5. DesertStorm

    DesertStorm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2003
    Mhh....640 sollten reichen! nimm mal dein 512er raus und mach nen reboot!
     
  6. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    239
    MacUser seit:
    28.01.2004
    Berechtigungen schon überprüft? Festplatte überprüft?kopfkratz
     
  7. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    war das bei 10.3.5 auch schon so? neue usb geräte (hubs?) instalilert oder sonst irgend etwas verändert?
     
  8. peng2

    peng2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.09.2004
    schaumal hier vorbei:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?p=493621&posted=1#post493621

    hatte auch dieses problem. so wie es im moment ausschaut war mein problem ein plugin-demo: ozone von isotop. aber es ist noch nicht 100% sicher. momental läuft der rechenr seit 2tagen ohne dieser erweiterung stabil. werde in 2-3 tagen nochmal berichten.

    check auch mal den hardwaretest vom apple. ist auf der beiliegenden cd bei.

    grüsse, peng
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen