Einfache Aufnahmesoftware gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von kimothi, 25.10.2004.

  1. kimothi

    kimothi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2004
    Hallo,
    hab ein Powerbook und mache seit neuestem mit Interface und Mikro meine eigenen Aufnahmen. Welche Software ist gut zu handhaben und kann Sachen wie Tracks einsetzen (für Profis sicher ein Lacher) und bissl schneiden und so. Vielmehr brauch ich nicht, aber ich glaube, schon das kann Garage nicht mehr.
    Darf aber nicht zu kompliziert sein.
    Gibt´s Freeware?
    Herzlichen Gruß k.
     
  2. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Schau mal hier


    Ich koennte dir ansonten Sound Studio empfehlen.
     
  3. kimothi

    kimothi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2004
    Danke. Ich fürchte, ich muß da auch wieder Stunden investieren, um durchzublicken.
    Will doch nur Tracks setzen und etwas nachbearbeiten, bissl Hall. Sonst nix.
    Gute Nacht. k
     
  4. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Gerade dafuer ist SoundStudio optima. Ohne grosse einarbeitungszeit. Simpel, schnell und guenstig.
     
  5. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.830
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Du könntest z.B. auch mit Sound Studio schneiden, die entstandene Datei in einen neuen Garageband ziehen und dort mit Hall versehen.
    Sound Studio ist zwar schnell und dynamisch, was Audio editieren betrifft, aber die Verarbeitung von Effekten mit dem Programm ist doch etwas statisch (!!) In Garageband kannst Du da einfacher rumtüfteln...

    Gruz, ZC
     
Die Seite wird geladen...