Einen TV-DVD-Brenner am Mac anschliessen?

Diskutiere mit über: Einen TV-DVD-Brenner am Mac anschliessen? im Peripherie Forum

  1. Fanello

    Fanello Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.02.2005
    hallo Liebe Mac-Gemeinde

    hab da ne kleine Frage.. ist es eigentlich möglich, einen handelsüblichen TV-DVD-Brenner über den vorhandenen DV-in am Mac anzuschliessen? Mit TV-DVD-Brenner meine ich halt einfach einen DVD-Player/Brenner der am Fernseher angeschlossen wird.
    Am Mac anschliessen klappt sicher, allerdings wird der Mac über dieses Gerät auch DVD's brennen können?
     
  2. mrthomasd

    mrthomasd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Soweit ich das mal hier verfolgt habe geht das nicht ! Müsste über die Suche was drüber zu finden sein ! :)

    Viel Spass !!!
     
  3. Maverik

    Maverik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    15.06.2003
    Das Problem ist das man einen findet der den DV als ausgang frei hat.
    Bislang hab ich nur ein Profigerät für 11000 Euro da gesehen.
    Die anderen haben alle den DV nur als eingang, ich suche sowas auch schon ne weile.
     
  4. whitegrey

    whitegrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2004
    andere Frage (kenn mich da nicht wirklich aus):
    kann man über den DV-Ausgang der Player DVD's während dem Abspielen direkt in gängige Schnittprogramme importieren?!? Ich kanns mir zwar fast nicht vorstellen (von der Leistung her) aber es wär ganz interessant zu wissen.
     
  5. Maverik

    Maverik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    15.06.2003
    Was für nen DVD-Player hat nen DV ausgang?
    Nenn mir mal den Typ bitte damit ich mir den mal anschauen kann.
     
  6. AssetBurned

    AssetBurned MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    25.10.2005
    moin

    was wilslt du den eigendlich damit machen?
    also mein LG hat nen DV anschluß mit dem ich auch eine angeschlossene kammera fehrnsteuern kann. wenn man also nen tool hat das den rechner als kammera ausgibt sollte videoschnitt klappen.

    aber wenn du daten DVD´s brennen willst..... naja das wäre auf jedenfall witzig wenns klappen sollte.

    cu assetburned
     
  7. Fanello

    Fanello Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.02.2005
    also eigentlich war meine überlegung tatsächlich die, dass ich ne daten-dvd schreiben könnte...
     
  8. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Wenn du Geld hast für einen TV-DVD Brenner, hast du bestimmt auch Geld, dir einen ordentlichen Brenner (ca. 50 EUR) plus Gehäuse zu kaufen..

    Theoretisch ist das natürlich möglich, wird aber sicher nicht von der jeweiligen Software unterstützt. Könntest höchstens die Firmware des TV DVD Players so ändern, daß er das Laufwerk als Brenner ausgibt.
     
  9. Fanello

    Fanello Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.02.2005
    hm.. ja.. sowas in der Richtung dachte ich mir auch schon...
     
  10. Fanello

    Fanello Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.02.2005
    jetzt was anderes... ähnliches...
    zuerst mal meine ausgangssituation: ich hab einen sat-digitalreceiver mit hd. diese hd (20gb) ist aber jetzt voll.. und ich will nix löschen.

    wenn ich einen tv-dvd-brenner hätte, könnte ich natürlich den inhalt einfach auf so ne dvd brennen.

    im moment würde ich es so machen, dass ich meine digi-cam da ranhänge und auf die mini-dv-bänder archiviere.

    wenn ich jetzt aber einen dvd-brenner für den mac hätte, den sat-receiver über die cam per firewire an den mac hänge, könnte ich dann quasi "on the fly" auf die dvd brennen? oder müsste ich zuerst mal die daten auf den mac laden und dann von da aus die daten mit idvd oder toast auf ne dvd brennen?

    hm... eigentlich könnte ich doch wirklich so nen brenner kaufen und das alles versuchen.. statt soviel zu fragen... :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche