Eine Frage rund um den Akku eines MacBooks

Diskutiere mit über: Eine Frage rund um den Akku eines MacBooks im MacBook Forum

  1. MacDougal

    MacDougal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.03.2005
    Hallo zusammen,

    ich habe zwar schon die Suchefunktion verwendet, aber leider nicht die passenden Antworten auf meine Fragen gefunden. Ich hoffe also man verzeiht mir hier den x-ten Akku-Thread als Neuling ;)

    Also, mein MacBook wurde vergangenen Samstg geliefert und ich bin nach dem ersten Eindruck hin und weg, sprich sehr begeistert :)

    Was mir ein gewisses Stirnrunzeln verursacht ist die Akku-Anzeige.
    Nachdem ich das Gerät nach dem Auspacken erstmal ans Netz gelegt habe wurde mir nach dem Aufladen eine "Restlaufzeit" von ca. 3,20 Std. angezeigt. Laut diversen Testberichten sollte das MB aber schon bei DVD-Betrieb an die 3 Std. rankommen. Im "Surfmodus" erarte ich aber eine längere Ausdauer.

    Eben habe ich das MB voll entladen und nun hängt es wieder am Netzt: Ladedauer: 3,22 Std. Ercheint mir auch reichlich, oder?
    Was wären nrmal Werte für ein niegelnagelneues Gert?

    Hier lese ich nun des häufigeren von "Akku-Kalibrierung". Was ist darunter zu verstehen bzw. wie führe ich die durch?
    Dan wird hier auf Tools verwiesen, die die Kapazität azeigen, wo finde ich ein solches Tool? MacOS intern?

    Danke für Eure Starthilfe ;)

    Mac
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Hallo
    Kapazität findest du unter:
    Apfelsymbol-über diesen Mac-weitere Informationen- stromversorgung
    Es gibt auch diverse Tools die dir das zeigen, such mal bei defekter Link entfernt
    Apples Meinung und Anleitung zum Kalibrieren des Akkus:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=86284
     
  3. rolinn

    rolinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    22.06.2005
    hast du beim surfen airport an? display voll an? was laeuft sonst noch so?
    airport kostet schon eine menge der akkukapazität.
     
  4. MacDougal

    MacDougal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.03.2005
    OK, die Infos bzgl. der Stromversorgung habe ich gefunden:

    Und ja, Airport läuft, Display könnte ich auch mal runterregeln. Ich werde jetzt mal so nach und nach ein paar Dinge ausprobieren. Mal sehen, was ich so als längste Akku-Laufzeit bekomme.

    Danke schonmal für die Infos :)
     
  5. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    10.01.2004
    Bemühe einfach mal Dein Benutzerhandbuch. Da steht auf Seite 29 alles zu Deiner Frage.
    Im Übrigen: die Akkulaufzeiten sind Legenden aus einem fernen Land: immer wieder gern gehört aber nicht realistisch!
    Viel Spaß mit Deinem MB, ich schätze meins auch sehr.
     
  6. cypher_tc

    cypher_tc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    25.05.2006
    s gibt pages mit stromspartipps, google-moogle! :) spontan fällt mir der hier ein: wenn du bluetooth nicht benützt: ausschalten (lief bei mir standardmässig).
    meins läuft auch ca 3.5h (bt aus, aap an, display 80%, software: firefox,thunderbird,adium+ugf.1-2-itunesoä - stromverbrauch -1397, kapaz. 5324 mAh). bin damit recht zufrieden - mal schauen wie konstant die kapazität bleibt.
     
  7. MacDougal

    MacDougal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.03.2005
    hehe, ok, rtfm gilt dann wohl auch hier :)
    Wass die Akkulaufziten angeht, verlasse ich mich auch nich auf Herstellerangaben, sondern auf Test z.B. von der c't.

    Vorgestern wurde mir der Ersatzakku für mein iBook geliefert, der hat inzwischen wieder über 4 Std. Laufzet ;)
     
  8. rolinn

    rolinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    22.06.2005
    Also bei meinem iBook ist der Unterschied schon deutlich wenn ich AP an ab oder nicht.
    Aber ich hab jetzt bei ca. Ladezyklen noch 90% der orig Kapazität und hält beim surfen mit Mail, Safari und AP an noch ca 3,5 h.
     
  9. cerux

    cerux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    14.07.2006
    @MacDougal: darf man erfahren, wo du das MB gekauft hast?
     
  10. MacDougal

    MacDougal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.03.2005
    ich habe das MB über den Apple Bildungsstore bestellt, allerdings zu nochmal günstigereren Konditionen. Für das 1,83 mit 80 GB und 1 GB Ram habe ich nun 1070 Euro bezahlt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Eine Frage rund Forum Datum
eine Frage zu TRIM MacBook 01.01.2013
Eine Frage vor dem Start, eine für danach! MacBook 28.11.2011
Nicht noch eine Frage zur "Akkupflege".... MacBook 21.10.2010
Er ist untergwegs nur noch eine Frage zum MB!? MacBook 11.09.2006
eine SuddenMotion-Sensor Frage....... MacBook 06.07.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche