Eine Art "Alias" für iTunes?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Mr. Blister, 06.12.2004.

  1. Mr. Blister

    Mr. Blister Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2003
    Meine iTunes Sammlung ist mittlerweile sehr angeschwollen und so ergibt es sich, dass schon mal das gleiche Lied mehrmals in iTunes ist (Orginal Album, Maxi, Compilation... was auch immer der Grund ist). Gibt es eine Art "Alias" Funktion, um die doppelten Songs nur einmal auf der Platte zu haben? Beispiel:
    Track 1 auf Album XY = Track 2 auf Compilation Z. kann ich etwas machen, dass in iTunes beide Alben komplett vorhanden sind, aber nur ein Song als Audiofile auf der HD liegt?
    Könnte man ein schönes Programm raus machen, das z.B. automatisch eine Art Quersumme, ID-Tags und Tracklänge. Brauche ich hier bestimmt nicht ausformulieren, was ich mit weiter vorstellen könnte.
    Also, gibt es eine Alias Funktion in iTunes oder eine Art "iTunes Diet"- Shareware???

    blister
     
  2. nkonde

    nkonde MacUser Mitglied

    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.11.2004
    au ja das wäre eine feine sache!
    wenn man eine weile -so seit iTunes 1.0- mit iTunes jeden tag musik hört und sie verwaltet, wünscht man sich so einige coole funktionen hinzu... ich hätte zb saugerne eine ordnerfunktion für die playlists.
    dann könnte ich meine 40 playlists mal schöner sortieren... (jemand von apple der das liest!!??!)

    aber zu deiner frage: nein ich kenne solch eine funktion in iTunes nicht.
    und ich glaube ich habe sie (leider) nicht übersehen :D
    nkonde
     
  3. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.993
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    20.09.2004
    ne du - gibt es leider nicht - aber die idee find ich gut - auf ihr fleißigen cocoa schreiberlinge!!!

    das einzige was mir einfiele, such dir einen hartz empfänger für einen euro oder so, der dir playlists aus deinen cd´s anlegt die identisch mit deinen cd´s sind und dann brauchst du jedes lied nur einmal - oder wie war das mit den polnischen lohnsklavinnen, die dir deine musik ins ohr hauchen :D

    nennt man die dann eigentlich ipodinas?
     
  4. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    naja das ganze ist ganz einfach. Ich habe für jede CD einen Ordner auf der Platte und eine Playlist und das ganze wird nicht von iTunes verwaltet :)
     
  5. Mr. Blister

    Mr. Blister Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2003
    Schade. Habe ich aber auch schon befürchtet.
    Trotzdem Danke!
     
  6. Mr. Blister

    Mr. Blister Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2003
    da habe ich die letzte antwort wohl übersehen und muss mich nochmal melden.
    ich denke nicht, dass Mauki's Lösung mir weiter hilft. Nochmal anders ausgedrückt: Ich will einem Mp3 file mehere ID Tags zuordnen (Tracknummer, CDnummer, Albumname) ... und das natürlich am liebsten voll automatisch :D
     
  7. DER_KOMTUR

    DER_KOMTUR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    08.06.2004
    ...wird das nicht sehr unübersichtlich mit einer Playlist für jedes Album?

    Ich habe ca. 1.100 CDs und alle in iTunes eingelsen.

    Ich nutze dafür die Bewertungsfunktion, von manchen Songs habe ich manchmal vier Versionen, die Beste bekommt eine Bewertung und kommt in eine Master Playlist.
     
  8. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    wie soll den das gehen ???


    naja da könnte es schon unübersichtlich werden. Ich habe nur so ca 350 - 400 Playlist !
     
  9. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Du könntest z. B. aus den Darstellungsoptionen (Apfel-J) "Kommentar" auswählen und hinzufügen.
    Titel in der Gesamtbib mit der Suchfunktion aufspüren, doppelte entfernen und in dem einen erhaltenen die anderen Alben in den Kommentar schreiben.

    Es lohnt sich übrigens immer, die Datenbank-Eintragungen zu überprüfen und zu korrigieren, auch wenn das viel Arbeit macht.
    Aber vielleicht ist das ja auch bei Liedern nicht notwendig ...?

    Gruß tridion
     
  10. zwischensinn

    zwischensinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    14.04.2004
    Das ist aber doch doppelt gemoppelt.
    Wenn du in der Bibliothek die Übersicht aktivierst hast du doch über Interpret/Album schon jede CD eine Playlist.
    Die brauchst du doch nicht noch manuell anlegen, wenn iTunes das schon für dich erledigt. verwirrt sei??? :confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen