Eine Änderung auf ganzer Seite durchführen ohne Frames

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von RobnN, 01.04.2006.

  1. RobnN

    RobnN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.11.2004
    Hi!

    Folgendes: Ich würde gerne wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, folgende Seite so einzurichten, dass man eine Änderung im Menü nur einmal machen muss (so, als wäre das Menü ein Frame, wobei ich keine Frames benutzen möchte).
    Die Seite besteht nämlich aus ganz vielen Einzelseiten mit seperat definiertem Menü, so dass bei einer Änderung des Menüs fast alle Seiten geändert werden müssen.

    Link: [DLMURL]http://www.wiwox.de[/DLMURL]


    Würde mich über Antworten sehr freuen! Danke.

    Mfg

    Robin
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  2. schpongo

    schpongo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Unterschiedlichste Möglichkeiten:

    1. Du benutzt Dreamweaver? Dann kannst du statische Bereiche als Templates festlegen (ziemlich einfach).

    2. Du nimmst ein CMS oder einen besseren Webeditor. Die können so etwas automatisch.

    3. Du programmierst Dir so etwas in Javascript oder PHP. Vorlagen? Z.B. Google "PHP HTML menu module"

    4. Mit CSS(2) lässt sich so etwas recht geschickt lösen. Google nach "alistapart"


    Lösung 4 die beste, eleganteste...,
    Lösung 1 die einfachste,
    Lösung 2 nett,
    Lösung 1 braucht immer auch angeschaltetes Javascript bzw. liegt in deinem Programmierkönnen.
     
  3. sheep

    sheep MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    21.03.2005
    Mit PHP geht das auch sehr elegant, einfach und erst noch unabhängig vom Browser des Besuchers. Etwa so:

    <html>
    [code vor dem menu]
    <?php include("menu.inc"); ?>
    [code nach dem menu]
    </html>

    Diesen Code speicherst du als index.php ab bzw. für jede weitere Seite unter [name der seite].php. In der separaten Datei menu.inc steht dann einfach der (ganz normale HTML-) Code für das Menü.

    Voraussetzung ist natürlich, dass auf dem Server deines Hosting-Anbieters PHP installiert ist. PHP lohnt sich echt und ist erstaunlich leicht zu erlernen, das ist nur ein einfaches kleines Beispiel, wie man effizienter und besser Seiten programmieren kann. Ein kostenloses Online-Handbuch gibt es z.B. hier: http://www.php-homepage.de/manual/.

    Edit: hier noch eine (ausführlichere) Anleitung zu genau diesem Beispiel: http://www.tizag.com/phpT/include.php.
     
  4. RobnN

    RobnN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.11.2004
    Vielen Dank, damit habt ihr mir sehr geholfen!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Eine Änderung auf
  1. Maren
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    166
    Maren
    16.09.2016
  2. tobman
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    365
    tobman
    01.05.2016
  3. Luzzie
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.766
    rpoussin
    25.01.2015
  4. Olli1977
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    737
    Olli1977
    12.01.2015
  5. Appelmus
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    758
    geronimoTwo
    06.10.2014