Ein paar Ungereimtheiten ...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von dust123, 19.11.2005.

  1. dust123

    dust123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Hallo zusammen.

    Mir sind an der OSX-Installation (10.4.3) auf meinem iMac ein paar "kleinere" Ungereimtheiten aufgefallen:

    (1) Auf dem iMac funktioniert kein Blizzard-Updater (World of Warcraft und Warcraft III). Auf meinem iBook (10.4.3) funktioniert es.

    (2) Die Wartungsskripte funktionieren nicht richtig. Daily läuft fehlerfrei durch, Weekly läuft zwar eine Zeit, bricht dann aber mit Fehler ab. Monthly bricht sofort mit Fehler ab. Bei beiden die selbe Fehlermeldung:


    Rechte reparieren habe ich schon versucht. Ich könnte mir vorstellen das Problem 1 daran liegt, das ich bei der Installation von OSX die Sprachen nicht mitinstalliert habe. Zu Problem 2 habe ich keinen Lösungsansatz.

    Da ich mit EyeTV Filme aufzeichne scheidet für mich eine Neuinstallation mit Löschung der Festplatte komplett aus. Das Datenvolumen krieg ich nirgendwo hingepackt. Ein "Drüberinstallieren" finde ich etwas riskant. Funktioniert so etwas fehlerfrei? Oder gibt es eine Möglichkeit die Installation anzupassen und die Sprachen nachträglich zu installieren?

    Weitere Frage: Sollte ich mich entscheiden doch eine saubere Neuinstallation durchzuführen, kann ich dann irgendwie die Festplatte so aufteilen, das das System auf der einen und das User-Home auf der anderen Partition liegt? Oder gibt es eine Möglichkeit meine vorhandene Partitionierung ohne Datenverlust zu ändern?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen