Eigentumsrechte an Programmen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Perceval, 02.12.2002.

  1. Perceval

    Perceval Thread Starter MacUser Mitglied

    138
    0
    05.04.2002
    Nachgeladene Programme von Apple werden auch auf das System eingetragen (zB. iCal , Backup) . Programme von anderen Firmen werden auf den Administrator eingetragen , der sie installiert .
    Wie wirkt sich das aus ??? (Insbesondere für andere Benutzer)
     
  2. Lurpa

    Lurpa MacUser Mitglied

    233
    0
    16.12.2002
    Rechte auf Programme

    Hallo!

    Ich habe zwar nur 2 Tage Mac-Erfahrung, aber ja schon ein paar Programme installiert. ;-)

    Wenn ich als admin Programme in den "normalen" Programme-Ordner installiere, dann können bisher alle normalen User darauf zugreifen, bekommen aber eigene Einstellungen.
    Beispiel Eudora: admin installiert, User Lurpa1 startet und bekommt den Dialog für einen neuen Benutzer. User Lurpa2 startet auch - und bekommt seinen eigenen Dialog.

    Ich bin mir nicht sicher, aber als admin könnte man doch auch Programmdateien usw. für einzelne User sperren, oder?
    Über "Informationen".

    Viele Grüße,
    Lurpa
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Eigentumsrechte Programmen
  1. Dark Rose
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    96
    Dark Rose
    19.09.2016
  2. pietart
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    331
    WeDoTheRest
    21.07.2016
  3. macuser3000x
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    323
    macuser3000x
    27.01.2016
  4. alphavictim
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    330
    eisman
    22.10.2015
  5. xXxGinaWildxXx
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    233
    xXxGinaWildxXx
    29.09.2015

Diese Seite empfehlen