Eigentümer und Zugriffsrechte

Diskutiere mit über: Eigentümer und Zugriffsrechte im Mac OS X Forum

  1. famuz

    famuz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2006
    hallo,

    ich habe mehrere Benutzer auf meinem System, u.a. den Admin und "benutzerY".

    Benutzer Y hat irgendwann einen Ordner angelegt, dessen Zugriffsrechte so vergeben sind, das niemand anderes diesen Ordner modifizieren, oder etwas hineinspeichern kann.

    Der Ordner ist nicht geschützt, aber "Eigentümer und Zugriffsrechte" stehen auf "nur lesen" und das Feld ist ausgegraut, kann also nichts machen.

    Ich hätte den Ordner gern wieder in Ausgangsstellung, d.h. verfügbar für jeden.

    Vorschläge?
     
  2. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Hallo und guten Morgen!
    Eine Variante wäre z.B. einen neuen Ordner anzulegen und dort die Dateien vom alten reinzukopieren. Dann den alten Ordner löschen.
    Oder eine andere: Wenn Du den Informationsdialog des Ordners aufrufst, hast Du neben "Eigentümer" ein kleines Schloss. Wenn Du da drauf klickst, kannst Du nach der Identifizierung die Benutzerrechte neu setzen.
    Gruss
    der eMac_man
     
  3. famuz

    famuz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2006
    pt II

    ...das habe ich alles schon ausprobiert, in dem Ordner liegen knap 50 GB, kopieren ist natürlich ne option, aber ich würder gern die Technik hinter dem System verstehen.

    Wie verändere ich ausgegraute Zugriffsrechte?
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Als Admin solltest du die Rechte von Ordnern aendern koennen die von anderen Benutzern angelegt werden.

    Per default hat nur der Benutzer Y Schreibzugriff auf die Ordner die er anlegt. Wenn jeder andere Benutzer auf diesen von Y angelegten Ordner hatte, dann stimmt was grundsaetzlich nicht.
     
  5. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Das habe ich im zweiten Teil geschrieben. Aber bitte, noch einmal: Informationsdialog ausrufen, dort hast Du bei Eigentümer ein kleines Schloss, da klickst Du rauf und musst Dich identifizieren. Dann kannst Du zum Beispiel alles auf lesen und schreiben stellen und für alle untergeordneten Objekte übernehmen.
    der eMac_man
     
  6. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    05.12.2002
    Wenn es dann immer noch nicht geht, hilft folgendes: Setz Dich als Admin kurz selbst als Eigentümer des Ordners ein (während das Infofenster des Ordners offen ist), dann Zugriffsrechte ändern, dann den Eigentümer wieder zurück ändern. Anschließend am besten ab- und wieder anmelden, spätestens dann müsste die Änderung aktiv sein.
     
  7. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass "benutzery" während der Prozedur nicht angemeldet sein sollte. Oder wenn man diese Änderungen als "benutzery" ausführt, andere Benutzer erst nach erneuter Anmeldung von den geänderten Zugriffsrechten profitiern.
    der eMac_man
     
  8. hugels

    hugels MacUser Mitglied

    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2004
    Ein Buch könnte helfen

    Der letzte Satz macht mich leicht stutzig. Wo liegt denn dieser Ordner?
    Hoffe mal dass du nicht die Ordner in deinem Home Verzeichnis manipuliert hast.... ;-/

    Falls er im Shared Ordner "Für alle Benutzer" liegt so hat per Default nur jener user Schreibrechte der ihn erstellt hat.


    Ei ei ei immer am System rumfummeln und dann erstaunt sein, wenn der Mac plötzlich nach Admin PW fragt oder zum Beispiel sich Dateien nicht verschieben/löschen lassen. :cool:

    Tipp:
    Ein Buch holen über Mac OS X und mal verstehen, warum wo welche Ordner liegen....
    für Tiger:
    Apple - Mac OS X - Ressourcen

    für Panther (mein Vorschlag):
    Mac OS X - Das Pantherbuch (von Marcel Bresink)
    MBS: Literatur
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Eigentümer Zugriffsrechte Forum Datum
Was bedeutet "Eigentümer auf diesem Laufwerk ignorieren" Mac OS X 28.06.2012
Hilfe!! Eigentümer und Zugriffsrechte... Mac OS X 06.07.2007
Übersicht über Eigentümer- und Zugriffsrechte? Mac OS X 30.06.2007
Eigentümer und Zugriffsrechte durcheinander Mac OS X 12.07.2005
eigentümer & zugriffsrechte - dokumentation? Mac OS X 20.04.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche