Eigenes Logo frei verwenden?

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von freakman, 22.01.2007.

  1. freakman

    freakman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.04.2005
    Guten Abend Macuser,

    folgende Frage: kann ich ein selbst entworfenes Logo frei verwenden, d.h. auf meine Rechnungen drucken, in Werbungen erscheinen lassen, Homepage etc. oder muss ich dazu das Logo irgendwo anmelden, schützen lassen oder ähnliches?

    Danke schon mal und noch einen schönen Abend.

    Gruß
    Manu
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Das geht nach dem Urheberrecht.

    Du als Erfinder Deines eigenen Logos hast daran alle Rechte und kannst es also überall verwenden, wo Du möchtest.

    So weit, so gut.
    Falls Du befürchtest, jemand anders könnte sich Deiner Ideen bemächtigen, geht im Zweifel irgendein Rechtsstreit los. Den gewinnt dann üblicherweise der, der nachweisen kann, der erste mit der Idee gewesen zu sein. Jedenfalls, wenn das Logo nicht irgendetwas banales ist, das garnicht geschützt werden kann.
    Eine Hilfe für einen solchen Nachweis kann ein Gebrauchsmusterschutz sein (siehe Patentamt).
     
  3. macracer

    macracer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Als Vorab-Schutz ginge auch, einen Brief mit dem Logo an sich selbst oder besser an einen Notar mit der Post zu senden (Poststempel) und dann nicht öffnen...
     
  4. Desiato

    Desiato MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2007
    kann ich mir dann nicht auch ne email (z.b. von nem freemailer, wo man datum und uhrzeit nicht manipulieren kann) zumailen?
     
  5. MIC71

    MIC71 Banned

    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2004
    ähm, irgendwie verstehe ich deine frage nicht so recht! warum solltest du ein SELBST entworfenes logo NICHT nutzen dürfen :rolleyes:
     
  6. freakman

    freakman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.04.2005
    Danke erstmal für die super schnellen Antworten.

    @ MIC71: ich hab mich vielleicht nicht deutlich genug ausgedrückt, da es sie nicht nur um eine Logo handelt. Sondern das Logo und der Schriftzug der "Firma" beinhaltet. Jetzt ist meine Sorge das der Firmenname schon vorhanden ist und dadurch ich Ärger bekommen könnte.

    Gruß Manu
     
  7. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Dann schau doch als erstes mal im Internet nach, ob es die "Firma" schon gibt...
     
  8. macracer

    macracer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Poststempel. Am besten an einen Notar...
     
  9. freakman

    freakman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.04.2005
    @ joachim14 das hab ich schon, aber er muss ja noch nicht online vertreten sein. wollte eigentlich nur pauschal wissen ob ich das so einfach machen kann oder mich da irgendwo anmelden sollte ;)

    Danke euch
    falls jemand noch Vorschläge hat, her damit ;)

    Gruß Manu
     
  10. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Du musst bei Deinem Logo natürlich in soweit aufpassen, dass es nicht aus anderweitig geklauten Bestandteilen besteht.
    Bastelst Du z.B. das Nike-Logo bei Dir ein, auch leicht verändert aber doch erkennbar, dann gibt das ggf. Zanke mit Nike. Auch Firmen wie Coke verstehen da kaum Spaß wenn man deren Erscheinungsbild klaut.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen