Eigener Kernel und Yaboot

Diskutiere mit über: Eigener Kernel und Yaboot im Linux auf dem Mac Forum

  1. MyIndY

    MyIndY Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    31.01.2005
    Ahoi,


    ich hab heut mal angefangen mir n kleinen Kernel für mein Debian Sarge aufm Mac Mini zu basteln. Das hat auch soweit geklappt nur steh ich jetz vor einem Problem:

    Ich habe einfach die Kernel Sources entpackt, alles mit make menuconfig eingestellt und dann make gemacht. Wie krieg ich das jetzt hin, dass mein neuer Kernel beim Start automatisch von Yaboot geladen wird?

    (ps Die Kernelversion ist 2.6.12.4 oder so weil ich noch n vServer-Patch dazu gemacht hab - wollt das mal ausprobieren ;))


    MfG IndY
     
  2. voodoo24

    voodoo24 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    Ahoi Matrose^^

    Ist dies Dein erster Versuch, einen Kernel selber zu kompilieren? Wenn ja, hast du Dich an eine Anleitung gehalten?

    Hab auf www.debianforum.de eine Anleitung gefunden, welche Dir helfen könnte. Du kannst sie bis zum Punkt "Neuen Kernel startfähig machen" 1:1 übernehmen (patchen nicht vergessen ;) ). Von da an empfehl ich Dir:

    Code:
    man yaboot
    Yaboot funktioniert ähnlich lilo. Kannst Dir auch die How-to's für lilo reinziehen.

    Wenn du den neuen Kernel nur noch startfähig machen willst: klick mich!!!

    Hoffe, ich konnte Dir helfen.

    Viel Glück :D
    voodoo
     
  3. ratti

    ratti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    56
    Registriert seit:
    09.05.2004
    Von der Anleitung würde ich abraten, weil sie den Kernel nicht "Debian-Way" baut - und damit vergibt man sich viele Vorteile.

    In Debian baut man sich kernel mit "fakeroot make-kpkg", und dann bekommt man eine schöne deb-Datei, welche man prima (de-)installieren kann.

    Einfach mal nach diesen Befehlen googeln.

    Gruß,
    Ratti
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Eigener Kernel Yaboot Forum Datum
Yaboot startet nicht Linux auf dem Mac 03.02.2010
yaboot boot-präferenz Linux auf dem Mac 09.09.2005
kernel panic & black display on installboot Linux auf dem Mac 15.08.2005
Kernel 2.6.5 für das Ibook-g4 Linux auf dem Mac 25.05.2004
BootX und neuer Kernel Linux auf dem Mac 05.05.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche