eigene website wird aus meinem eigenen netzwerk blockiert

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von dx7, 08.10.2006.

  1. dx7

    dx7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2004
    hi,
    verzweifle langsam. weiß auch nicht, ob das hier rein gehört...
    ich kann von meinem eigenen (only mac) netzwerk meine eigenen internetseite nicht erreichen: www.energylab.de
    andere leute schon. ping klappt auch nicht.
    kann es sein, das a) meine fritz!box wlan 7050 den zugriff blockiert oder mein provider qsc?
    soviel vorab: betreibe keine in irgend einer weise illegale seite und vom handy aus und generell aus dem internet ist sie zu erreichen - nur von mir zuhause aus nicht. habe auch nichts umgestellt - plötzlich komm ich nicht mehr dran - auch nicht per ftp.
    danke!
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Ist normal, dass viele Router die externe Frage interner Teilnehmer blockieren.
    Habe bei mir das gleiche Problem. Geht leider nicht anders, hatte schon den Support kontaktiert, die meinten, das wäre grundsätzlich so, wobei es beim vorherigen Router problemlos ginge.
     
  3. dx7

    dx7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2004
    danke für die schnelle antwort, aber ich glaube ich habe mich missverständlich ausgedrückt.
    seit monaten kann ich meine eigene seite problemlos erreichen. betreibe ein weblog mit ca. 100 postings/monat.
    habe auch nichts geändert, sondern urplötzlich seit letzter nacht 2.45 uhr komme ich von zuhause aus nicht mehr an meine seite.
    hatte das problem früher schon, aber da gabs noch nen windows rechner im netzwerk. seit ich hier nur noch zwei macs habe, hatte ich das nie mehr.
    wenn das normal wäre, gäb es glaube ich das internet in diesem umfang nicht.
    danke dennoch für die blitzantwort!!!
     
  4. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.03.2003
    Moment:
    WO GENAU liegt denn die Webseite? Auf einem der Macs im Netzwerk oder bei einem Provider wie z.B. 1&1?

    Du sagst per FTP kommst du nicht mehr ran, also liegt sie irgendwo bei nem Provider oder?

    Homer
     
  5. dx7

    dx7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2004
  6. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.03.2003
    Aha!

    Na dann is das aber schon sehr eigenartig!
    Kannst du dich da einloggen und mal nachschauen, ob da grade was gebastelt wird? Vielleicht hat sich auch die IP vom ftp verändert?
    Wäre ja möglich.

    Aber warum du via www nicht mehr ran kommst, frag ich mich auch. Sehr komisch!

    Homer
     
  7. dx7

    dx7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2004
    komme an nichts ran, was die seite betrifft.
    antwort des ftp programms:
    Sun Oct 08 17:27:18 CEST 2006
    www.energylab.de/194.116.187.13
    Network Fehler: Connection refused
    hab jetzt mal ne mail an den support geschrieben, denke aber, dass der fehler hier im netzwerk liegt, bzw. der router da irgend was blockiert.
    danke auf jeden fall!
     
  8. dx7

    dx7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2004
    hallo freunde,
    hier die auflösung: hatte in der nacht zum sonntag am layout meiner seite rumgebastelt - farben ändern, linien einfügen, abstände ändern.
    da ich von css keine ahnung habe, habe ich im stylesheet die einzelnen faktoren bit by bit verändert und nach jeder änderung das stylesheet hochgeladen um zu gucken, wie sich das online auswirkt.
    dies geschah so im minutentakt über mehrere stunden hinweg und der server meines providers dachte nun es sei eine "hack-attack" worauf er meine ip gesperrt hat.
    jetzt läufts wieder.
    danke auf jeden fall für die hinweise!
    schöne woche
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen