eigene metasprache über ereg_/eregi_replace

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von eyz, 16.01.2005.

  1. eyz

    eyz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2003
    hallo

    ich will mir eine funktion schreiben, die den inhalt einer variable mit meinen eigenen meta-tags ausliest, bzw html rausfiltert

    PHP:
       function metatext($content)
       {
            
    $content htmlspecialchars($content);        
            
    //fett- und kursiv
                
    $content eregi_replace("\[b]","<b>",$content);
                
    $content eregi_replace("\[/b]","</b>",$content);
                
    $content eregi_replace("\[i]","<i>",$content);
                
    $content eregi_replace("\[/i]","</i>",$content);
            
    //absaetze und zeilenumbrueche
                
    $content ereg_replace("\r","",$content);                   
                
    $content ereg_replace("\n\n","<p><p>",$content);
                
    $content ereg_replace("\n","<br \>",$content);
            
    //hyperlinks ([L=http://www.macuser.de]macuser[/L]
                
    $content ereg_replace(
                    
    "\[L]([-_./a-ZA-Z0-9!&%#?,'=:~]+)]\[/L]",
                    
    "<a href=\"\\1\">\\1<\a>"$content);
                
    $content ereg_replace(
                    
    "\[L=([-_./a-ZA-Z0-9!&%#?,'=:~]+)]".
                    
    "([-_./a-ZA-Z0-9!&%#?,'=:~]+)\[/L]",
                    
    "<a href=\"\\1\">\\2<\a>"$content);
            return 
    $content;
        }

    $text metatext($text);
    echo(
    $text);
    Problem: nach dem Aufruf der Funktion "metatext", steht nichts mehr in $text und der Bildschirm bleibt leer.. :/

    falls wer zeit hat, danke für die hilfe :)

    mfg eyz

    -------edit----------
    omg, fehler gefunden :rolleyes:
    • <\a> --> </a>
    • <br \> --> <br />
    umstieg auf mac-tastatur, mit den sonderzeichen bin ich noch nicht ganz fit :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2005
  2. Theremin

    Theremin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.12.2003
    Also bei mir spuckt dein Script schon einen Fehler aus. Hast du vielleicht ein weniger strenges Error_Reporting eingestellt ?

    <--
    Warning: ereg_replace(): REG_ERANGE in /Users/renke/Sites/webseiten/test1.php on line 15

    Warning: ereg_replace(): REG_ERANGE in /Users/renke/Sites/webseiten/test1.php on line 16
    -->

    Meins:
    error_reporting : 2039;
    also in der Php.ini:
    ...
    error_reporting = E_ALL & ~E_NOTICE
    ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen