Effekte in Soundtrack Pro

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von Mightdancer, 11.11.2005.

  1. Mightdancer

    Mightdancer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2003
    Hallo zusammen!

    Ich habe neulich verzweifelt nach einer Möglichkeit gesucht in Soundtrack Pro die Effekte, die auf die einzelnen Spuren gelegt sind, irgendwie ein- und ausblenden zu können. Damit meine ich nicht das aktivieren und deaktivieren, sondern (z. B. mit Keyframes) gezieltes "In" und "Out" in einer Tonspur, sodass ich meine Loops/Lieder während des Songs unterschiedlich gestalten kann, ohne gleich 40 Spuren nutzen zu müssen, die ich ineinander mische. Genial wäre es natürlich, verschiedene Effekte gezielt ein- und auszublenden. Aber wie gesagt: Alles in einer Spur. Geht das?

    Edit: Wo wir schon dabei sind: In Soundtrack Pro ist neu die Videospur hinzugekommen, die mir jedesmal standardmäßig angezeigt wird. Wie kann ich das verhindern? Alles andere (Anzahl der Tonspuren, Spurhöhe etc.) merkt sich Soundtrack für den nächsten Start.

    Danke euch,
    Stefan
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2005
  2. Mightdancer

    Mightdancer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2003
    Es geht, ich habe es mittlerweile selbst herausgefunden: In dem Effektfenster an der betreffenden Stelle einen Haken bei "Auto" machen.

    ciao,
    Stefan
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Effekte Soundtrack Pro
  1. mactrisha
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    76
    mactrisha
    19.10.2016
  2. flixi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.081
    mormonth
    04.06.2010
  3. Ramiro1969
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.178
    Ramiro
    03.05.2010
  4. tequilo
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    309
    tequilo
    07.03.2009
  5. Torrelleum
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    945
    Torrelleum
    23.02.2008