Eclipse übersetzen (compilieren)

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von Heat Vision, 06.02.2007.

  1. Heat Vision

    Heat Vision Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Morgen,

    hat es jemand von Euch jemals zuwege gebracht, Eclipse erfolgreich zu übersetzen? Ich hab es jetzt mit den Sourcen direkt aus dem CVS sowohl auf dem PB als auch auf dem Mac Pro versucht, aber eines der Buildfiles schmeißt immer an irgend einer Stelle den Fehler "The type java.lang.Object cannot be resolved. It is indirectly referenced from required .class files". (Auf dem PB ist das bei irgendwelchen JUnit-Packages, aufm Mac Pro bei cairo.) JAVA_HOME ist - wie in den Instruktionen angegeben - auf JDK 1.4 gesetzt, das Build-Skript rufe ich mit

    Code:
    ./build -os macosx -ws carbon -arch ppc -java5home /System/Library/Frameworks/JavaVM.framework/Versions/1.5.0/Home
    auf.

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. stoeven

    stoeven MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.12.2006
    Hallo.

    Also Java unter Mac Os is schon ein Abenteuer ;)
    Eclipse bzw Java 3D will bei mir auch nicht so richtig.
    Mich würde interessieren welche Mac Os version du nutzt?
    Ich wollte hier immer noch nen Java JDK bzw nen Java 3d package installieren. Angeblich sind die aber schon alle vorinstalliert. Jetz läuft bei mir Java 3D aber in keiner Weise und es nervt nur noch. Ich weiss auch net weiter.
    Vll hilft uns ja wer *gg*
    mfg
     
  3. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.041
    Zustimmungen:
    1.316
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Programme haben selten einen eigenen Willen, auch wenn es heir und da so anmutet ;)

    Eclipse läuft sehrwohl ohne Probleme unter Mac OS! Welche Versionen (OS, Eclipse) verwendet ihr denn?
     
  4. stoeven

    stoeven MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.12.2006
    Ich behaupte ja nur dass Eclipse nicht läuft, sondern das Java 3D net läuft :p
    Ich habe Mac OS X 10.4.8 Tiger und da is ja wohl Java 3d schon vorinstalliert.
    Ich kann ja mal die .jar Datei hochladen.
    Oder den Fehlercode hier reinschreiben. Es liegt an Java 3d und net am Code, denn bei meinem Desktop PC läuft alles wunderbar.

    //Edit: Habe mit Hilfe von BootCamp Windows XP SP2 installiert, wo 3D Beschleunigung eigentlich läuft, also sporadisch mal was getestet.
    Aber da kommt derselbe Fehler *grml*

    //Edit2: http://download.java.net/media/java3d/webstart/test/SphereMotion.jnlp läuft, also Java 3D hat hier schnell was heruntergeladen und "intalliert" für mac und dann ging das Fenster auf und es lief. Wieso läuft dann meine Anwendung net?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2007
  5. Heat Vision

    Heat Vision Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Da muß ich widersprechen. Es ist eine Freude!

    Ums nochmal klarzustellen: es geht ums Übersetzen (also Compilieren) vom Eclipse-Sourcecode (wahlweise direkt ausm CVS, letzter 3.3-Meilenstein, 3.2.1) , nicht ums Ausführen.

    Ich hab OS X 10.4.8 auf beiden Rechnern.
     
  6. Heat Vision

    Heat Vision Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Ich vermute, es hängt damit zusammen, daß auf anderen Plattformen die Java-JARs in $JAVA_HOME/lib liegen, unter OS X aber unter $JAVA_HOME/../Classes. Quasi ein Boot-Classpath-Problem. Hat das bei Euch noch nie Probleme verursacht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen