Ebenen & Stabilität beim Dreamweaver

Diskutiere mit über: Ebenen & Stabilität beim Dreamweaver im Web-Editoren Forum

  1. JBraschoss

    JBraschoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    13.01.2004
    Hallo zusammen,

    ich habe mir in den letzten Tagen mal GoLive CS angeschaut, und dort das arbeitet mit Ebenen gesehen.
    Kann man beim Dreamweaver MX ´04 auch so einfach mit Ebenen arbeiten, oder ist es hier schon "komplizierter"?

    Wie sieht es mit der stabilität von Dreamweaver aus, habe jetzt schon mehrmals gelesen, das die MX ´04 Version nicht gerade mit stabilität & geschwindigkeit glänzt.

    Würdet Ihr den Dreamweaver in der jetzigen Version empfehlen? oder doch lieber bei GoLive bleiben, und dort richtig einarbeiten....

    Danke für eure Antworten im voraus


    MfG JBraschoss
     
  2. HAL

    HAL Gast

    dreamweaver ist sozusagen standard bei webdesigern die im wysiwyg modus
    arbeiten. mittlerweile gibt es auch ein update, welches gewisse performance
    schwierigkeiten der ersten revision beseitigt. davon ab: ebenen gehen auch.

    ;)
     
  3. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    25.11.2004
    Ich arbeite seit Version 3 mit GoLive und mag besonders die Siteverwaltung, muss aber sagen, dass dort Dreamweaver mächtig aufgeholt hat. Mein Tipp: Beide Tools sind gut, solange Du den Quelltext immer im Auge behältst und Dich nicht "blind" auf alle Drag 'n' Drop-Features verlässt; sonst kann nämlich bei beiden Murks entstehen, und dann finden wir uns schnell wieder im Browser-Forum («Hilfe, die Boxen überlappen», o.ä.) ;)
     
  4. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    09.02.2004
    Ebenen gehen da genauso, seit Ewigkeiten schon. Ansonsten sind die Programme eh sehr ähnlich, da die MM und Adobe wohl zu sehr voneinander abgeguckt haben. Was für DW spricht, ist der bessere Code - insbesondere im Vergleich zu GL4. Was gegen DW spricht, ist die nervige Zwangsaktivierung; aber die wird bei Adobe wohl auch bald kommen :-(

    Die Stabilität ist auch okay, mit GL CS hatten wir hier mehr Probleme. Wenn Du schon mit GL arbeitest, würde ich vielleicht dabei bleiben. Wenn man eingearbeitet ist, macht da mehr Sinn, als irgendein Feature, das das andere Programm (vielleicht) beesser kann.
     
  5. JBraschoss

    JBraschoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    13.01.2004
    Also bis jetzt arbeite ich noch nicht mit GoLive. Hatte mir das Programm nur ausführlich schon mal angeschaut...
    Habe damals auf der Dose mit Dreamweaver 4 & MX gearbeitet, aber beim umstieg aus Mac, habe ich halt viel von Problemen mit DW gehört, deshalb noch gewechselt.

    GoLive schreckt mich soweit ab, das es unwarscheinlich "mächtig" im Speicher und auf der Festplatte ist.


    MfG JBraschoss
     
  6. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    09.02.2004
    Nee, das ist ein Gerücht. Die erste MX war vielleicht langsam, aber das ist auch mittlerweile behoben. DW stürzt bei mir praktisch nie ab. Bei GL CS sah das ganz anders aus. Aber nach dem ich viel Zeit in GL investiert habe (zum Lernen) bin ich dann doch bei DW geblieben. Der Grund aus dem ich mir GL angesehen hatte war, weil ich verärgert über die (damals) bei mir nicht funktionierende Aktivierung war. Da kauft man so'n teueres Programm und kann das dann einige Tage nicht nutzen. Und 'ne Golive-Strato-Version flog hier noch rum. Was lag also näher, als da mal zu probieren.
     
  7. DerDude

    DerDude MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.05.2005
    Also ich nutze Dreamweaver Mx2004 und habe keine Probleme mit der Stabilität.
    Leider lässt das Arbeiten mit Ebenen zu wünschen übrig, ebenfalls das einbauen von Pop-Up Navigationen. Ich habe festgestellt das es je nach Browser immer unterschiedlich dargestellt wird, mal wird eine Ebene nicht angezeigt, mal findet sich das Pop-Up fenster irgendwo im Browser wieder. Ansonsten gefällt mir Dreamweaver sehr gut und hat klare vorteile zu GoLive.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ebenen Stabilität beim Forum Datum
Sparkle - Probleme beim veröffentlichen Web-Editoren 06.10.2016
Problem beim Veröffentlichen mit RapidWeaver Web-Editoren 16.12.2013
bluefish hängt sich beim starten auf Web-Editoren 24.09.2011
iweb: beim Hochladen auf 1&1 zerhauts die Seite Web-Editoren 13.01.2010
Fehlermeldung beim Aufruf von Iweb erstellter Homepage Web-Editoren 02.06.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche