ebenen mit grapher darstellen?

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von bender|dnb, 12.03.2006.

  1. bender|dnb

    bender|dnb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    19.12.2004
    hallo,
    ich bin gerade an meiner mathe GFS und bräuchte noch ein paar schöne Schaubilder für meinen Vortrag...das ganze wollte ich mit Grapher bewerkstelligen...doch nun mein Problem :
    Ich will eine Ebene darstellen (Parameterdarstellung) und habe es wie folgt eingegeben
    [x y z] = [1 2 3] + [4 5 6] + [7 8 9]

    leider spuckt mir grapher nur den "endvektor" aus, also einen richtungsvektor
    ich wollte aber eine fläche aus den 3 punkten erstellen
    wie mache ich das?
    mfg
    nik
     
  2. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    MacUser seit:
    10.03.2005
    Nimm im Menu Gleichung den Punkt neue Gleichung aus vorlage und dort wählst du Kartesisch.

    Normalerweise hättest du ja die ebenenform [xyz]=[123]+t[234]+s[567] mit t,s von null bis unendlich.

    Hier musst du jetzt alle Vektoren zusammenaddieren und bereiche für t und s angeben.
     
  3. theandy

    theandy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.08.2005
    ...hab ich eben auch spaßenshalber probiert, allerdings wird durch die Drehung des Graphs die Ebene manchmal so ungeschickt dargestellt, dass man sie auf dem Bildschirm gar nicht sieht. Also raus/reinzoomen und den Betrachtungswinkel ändern, dann klappts...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ebenen grapher darstellen
  1. dbownsit
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    616
  2. zeit.geist
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    997
  3. Bekell
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.404
  4. bigmatze
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.059
  5. alex``
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.337