Ebay und der HTML-Editor

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Audiodynamic, 05.08.2006.

  1. Audiodynamic

    Audiodynamic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2004
    Hallo,
    ich will gerade bei Ebay ein paar Sachen einstellen aber ich würde gerne den Text etwas editieren. Eigentlich geht das ja mit dem Html-Editor,der wird aber nicht angezeigt. Was kann ich tun damit das klappt?

    Danke und a nice Day!
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Ich wusste gar nicht, dass es bei ebay für die Beschreibung einen HTML Editor gibt.
    Bislang hatte ich meine Beschreibung immer anderweitig als HTML geschrieben und dann den Quelltext dort hineinkopiert.
    Gib' mal einen Tipp, wo sich der besagte HTML Editor bei ebay findet.
     
  3. Audiodynamic

    Audiodynamic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2004
    Gib mal in der Ebayhilfe HTML-Editor ein!
    Da stehts drin!
     
  4. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    der geht nur mit Internet Explorer unter Windows. Benutzer anderer Betriebssysteme oder Browser haben nur das "normale" Eingabefeld, müssen ihren HTML-Code also anderweitig zusammenklöppeln und dort reinkopieren.
     
  5. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    So sieht es wohl aus.

    Man kann, wenn Safari mit dem Debugmenü arbeitet (normalerweise nicht verfügbar) immerhin eine Ahnung bekommen, was wohl gemeint sein könnte. Ob es funktioniert? Zu nervig, das zu testen.
    Firefox zeigt auch nichts.

    Na ja, wahrscheinlich ein "Web 2.0 Anwendung" für win-User.
     
  6. DanW

    DanW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2004
    Hi,
    ebay HTML Editor: http://pages.ebay.de/help/sell/RTE_help.html
    (geht nur unter Windows mit IE 5.x oder höher, auch Win & FF geht hier nicht).
    Grüße,
    DanW
     
  7. debbchan

    debbchan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.06.2006
    Oh, ich suche wie verrückt nach einem guten HMTL Editor (Freeware), der Tags ausspuckt ums dann zB bei eBay reinstellen zu können.

    Welche Programme nutzt ihr und was für Erfahrungen habt ihr gemacht?
     
  8. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Gut, ich benutze GoLive. Ist dafür reichlich überdimensioniert.
    Falls Du kein geeignetes Freeware Programm findest, kannst Du - bei einigen HTML Grundkenntnissen - Dir mit jedem Texteditor eine Vorlage herstellen, die dann immer nur abgewandelt wird.
     
  9. riffi07

    riffi07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2005
    Ich nutze den TacoHTMLEdit. Bin damit eigendlich ganz zufrieden. Bekommst Du kostenlos über defekter Link entfernt
     
  10. DanW

    DanW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2004
    Nvu -> http://www.nvu.com/index.php
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen