EAN-Codes erstellen?

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von chappi007, 13.03.2004.

  1. chappi007

    chappi007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2004
    Hallo Zusammen

    Kann mir jemand von euch einen Tipp geben, mit welcher Software ich am besten (und auch am günstigsten) unter Panther EAN-Codes (nur EAN13 nötig) erstellen kann, welche als EPS in dieversen Programmen (InDesign, Quark etc.) verwendet werden können.

    Danke für eine kurzen Tipp und Grüssen aus der Schweiz!
     
  2. skymaster

    skymaster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.07.2003
    Hallo,

    sieh dir mal das Programm "Barcode-Generator" von "Naked Software" an (einen Link habe ich leider nicht). Das unterstützt viele Formate...

    Gruß,
    Skymaster
     
  3. boeser_Mann

    boeser_Mann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.07.2003
    defekter Link entfernt

    Darf's noch etwas mehr sein? :)
     
  4. loxoncd

    loxoncd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.03.2003
  5. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Hallo,

    ich weiß, dass du eine günstige Alternative suchst und auch schon mehrere sehr gute Beispiele bekommen hast. Trotzdem möchte ich auch noch anmerken, dass man auch EAN-Fonts bekommen kann. Allerdings kosten diese natürlich (und das nicht zu knapp), hat aber den Vorteil, dass man nicht den Umweg über eps fahren muss, was z. B. in einer umfangreichen Katalog-Produktion von einem wirklich enormen (Zeit-)Vorteil sein kann. Und Zeit ist ja bekanntlich auch wieder Geld. ;)

    Dylan
     
  6. chappi007

    chappi007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2004
    Barcode-Software

    Besten Dank euch allen für die guten Vorschläge. Ich bin auf versiontracker.com fündig geworden die Software barCodeCreator scheint mir ganz gut zu sein (und vorallem kostenlos).

    Zu dem Font:
    Ich habe einen älteren Font in welchem ich zwei verschieden hohe EAN-13-Codes erstellen kann. Leider funtioniert seit X die höhere Variante nicht mehr (sie wird zwar in Suitcase angezeit, in den Applikationen aber nicht mehr). Darum bin ich mir nicht sicher, ob ich Geld für einen Font investieren soll, der nicht sauber läuft.

    Sollte ich in Zukunft zahlreichere Codes erstellen müssen, werde ich mir eine eurer vorgeschlagenen Applikationen oder sogar den Font besorgen.

    Herzlichen Dank nochmals an alle und Grüsse aus der verregneten Schweiz.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - EAN Codes erstellen
  1. ComputerNutzer
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    479
  2. tom71
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    732
  3. die.sabine
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    310
  4. andibar
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    4.310
  5. adrian_frutiger
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    12.980