E-Mails und Adressen übernehmen

Diskutiere mit über: E-Mails und Adressen übernehmen im Linux auf dem Mac Forum

  1. zettberlin

    zettberlin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2006
    Hallo Leute,

    meine Frau würde gern von MacOSX 10.3 auf Linux wechseln - wichtig wäre allerdings, das ihre Mails und Adressbücher mitkommen können.
    Sie verwendet für diese Zwecke die Bordmittel von MacOS - allerdings habe ich keine Exportfunktion in MAIL gefunden, mit der die Postfächer in ein von z.B. Thunderbird lesbares Format gebracht werden können.

    Ach so: hat Thunderbird für Mac vielleicht eine gut funktionierende Importfunktion für Apple MAIL/Adressbuch - Daten?
     
  2. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    09.01.2003
    Auf der Thunderbird-Seite gibt's eine FAQ, da findest Du einen Hinweis auf ein Programm und eine Thunderbird-Erweiterung womit man die Mails übernehmen kann. Für Adressen habe ich aber noch nichts gefunden.

    Guckst Du hier:

    http://www.thunderbird-mail.de/hilfe/faq1.5/
     
  3. Xenitra

    Xenitra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.03.2006
    adressen können einfach markiert und exportiert werden... gibt dann vcards...
    V-cardsist so der standart aller dinge in sachen adressen, deshalb haben handies auch mühe mit MS outlook zu hantieren, da es dort eben keine v-cards sind...
     
  4. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    09.01.2003
    Irgendwie habe ich es nicht hinbekommen die VCards in Thunderbird zu bekommen. Was mache ich falsch? :mad:
     
  5. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    09.01.2003
    @ Xenitra

    Erst sagen es geht und dann keine Hilfe geben. Das sind die Richtigen :D ;)

    Ich krieg's immer noch nicht hin. Mein Thunderbird will Vcards anscheinend nicht :heul:
     
  6. Xenitra

    Xenitra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.03.2006
    hier... nur für dich gedreht... vor 20 minuten...

    tutorial:
    http://www.share.am/dl/363593116/how-to-from-mail-to-thunderbird.mov.zip

    PS: ein danke wäre toll, ich meine ich benutze ja nicht mal thunderbird :D


    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2006
  7. scsimodo

    scsimodo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    19.03.2005
    Mails exportieren ist kein Problem. Die Mails markieren und abspeichern. Die Datei dann in das Mail-Verzeichnis von Thunderbird kopieren und neu starten.

    Die Adressen sind ein anderes Thema, da gibt es wohl Tools, die haben bei mir aber nicht so recht funktioniert. Irgendwas hat immer gefehlt oder war wurde falsch übernommen
     
  8. Xenitra

    Xenitra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.03.2006
    @scsimodo:

    1.) ist das zitieren war völlig überflüssig...

    2.) wies geht "sieht" man in meinem tutorial-filmchen

    3.) bezweifle ich dass das so geht wie du berschrieben hast... aber wer weiss... wenn ja, ist das super.
     
  9. scsimodo

    scsimodo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    19.03.2005
    Ich weiss ja nicht wie Du das machst, aber meine ca. 5000 Mails wurden mit dieser Methode ohne zu Murren übernommen. Probier's doch erst mal aus, bevor Du hier was anzweifelst...
     
  10. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Registriert seit:
    22.10.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche