E-MAILS als HTML und alternative NUR text versenden

Diskutiere mit über: E-MAILS als HTML und alternative NUR text versenden im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. sercast

    sercast Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.02.2002
    Hallo an Alle!
    Ich möchte gerne ein Email (500-Stück) senden als HTML mit links, Bilder usw.
    Der Code-HTML habe ich bereits mit Dreamweaver 3.0 erstellt, habe alles getestet mit Outlook-Express gesendet und funktioniert gut.
    Mein Problem wäre jetzt, falls der Email empfänger sein Email Programm so eingerichtet hat dass die eingehende Email als Text dargestellt werden sollten, dann sieht es schlecht aus d.h. unformattiert.

    Wie kann man der Text (der als Alternativ-text erscheinen sollte) richtig schön formatieren.


    Hoffe jemand kennt sich aus mit solchen Fein-Anpassungen!!?!?
    Vielen Danke
     
  2. raynor

    raynor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2002
    hi sercast,

    mir scheint, du bringst da etwas durcheinander.

    entweder du möchtest eine website veröffentlichen - für deren darstellung ist ein browser zuständig.
    hier kannst du via html grafiken einbinden, verlinken, positionieren, formatieren (begrenzt).
    der alternativ-text wäre nur dann sichtbar, wenn die grafik nicht dargestellt werden kann.
    der text befindet sich dann an der stelle, an der die grafik sein sollte.

    oder du möchtest ein e-mail versenden - für dessen darstellung ist ein e-mail-programm zuständig.
    hier solltest du - wenn du glaubst nicht darauf verzichten zu können - sehr sparsam html einsetzen.
    selbst dann ist die darstellung deiner nachricht von der konfiguration/der html-fähigkeit des
    e-mail-programms abhängig, also in der hauptsache davon was der nutzer möchte bzw. nicht möchte.

    grundsätzlich kannst du natürlich informationen in form von text (links) und grafik via e-mail versenden,
    wie/ob diese inhalte dargestellt werden bleibt jedoch dem empfänger überlassen.

    HTH :)

    grüsse
    vom
    raynor
     
  3. sercast

    sercast Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.02.2002
    ich möchte nur dass ein HTML Code bei der e-mail empfänger der nut TEXt und kein HTML anschauen will (d.h. er hat sein e-mail programm so eingerichtet dass es keine HTML code darstellen sollte) ein Alternativ text zu sehen bekommt.

    Kann man jergenwie ein Text für solche zwecke extra in den HTML-code einbauen dass nur wer die jenigen die die E-mail als STANDART -TExt zu betrachten bekommen, und die andere anstatt dessen den den HTML-Code (d.h. mit bilder, links - die funzionieren uws.)


    hoffe dieses mal könnte ich etwas deutlicher schreiben.
    Sorry, diese Sprache ist nicht ganz einfach für mich.

    Vielliecht kannst du mir weitere Helfen
    Vielen Dank
     
  4. raynor

    raynor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2002
    hi sercast,
    Code:
    <img src="bild.gif" height="hoehe in pixel" width="breite in pixel" border="in pixel" alt="alternativ-text">
    
    in html übergibst du mit dem alt-attribut den alternativ-text. das funktioniert jedoch nur, wenn das
    aufrufende programm auch in der lage ist, html zu interpretieren, also versteht.

    grüsse
    vom
    raynor
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MAILS als HTML Forum Datum
Apple Mail zeigt Mails mit Anhang als Code an Internet- und Netzwerk-Software 23.09.2013
Mails als "wichtig" markieren Internet- und Netzwerk-Software 16.01.2012
seit imap mails alle als gelesen markiert?! Internet- und Netzwerk-Software 27.02.2009
E-Mails in Chatform als Unterhaltung anzeigen (wie SMS auf iPhone) Internet- und Netzwerk-Software 20.10.2008
Gmail via IMAP: Spam-Mails werden als neue Nachrichten gekennzeichnet Internet- und Netzwerk-Software 16.06.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche