E-Mail laden . . .

Diskutiere mit über: E-Mail laden . . . im Mac OS X Apps Forum

  1. razorbuzz

    razorbuzz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.08.2004
    Benutze Tiger 10.4.2 und Mail 2.0 und habe ein IMAP Konto bei GMX.
    Habe alles so eingetragen wie bei der Vorgängerversion von Mail unter Panther.

    Beim starten von Mail erscheinen die neuen Emails, doch wenn man einzelne Emails lesen will erscheint immer das Fenster "E-Mail laden" für längere Zeit bis die Email endlich lesbar wird.

    Und das gleiche auch bei meiner eigenen Domain ( dort habe ich auch einen IMAP Account)

    Wie schon bereits mehrfach im Forum gesagt, Probleme dieser Art scheint es erst seit Tiger zu geben ( 10.4.2. )

    Deshalb nochmal die nervige Frage:
    Hat einer von euch ne Idee?
    Sonst muss wohl oder übel ein anderes Mailprogramm nehmen ( Empfehlungen ??)


    gruss

    razor
     
  2. marco bartoli

    marco bartoli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.07.2005
    Dann haben die Mails wohl einen rießen Ahnang, oder? Wenn nicht, wüsste ich auch nicht was da zu machen ist. Hatte selbst das Problem noch nie.
    Thunderbird von Mozilla ist übrigens nicht schlecht.
     
  3. razorbuzz

    razorbuzz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.08.2004
    habe ich auch erst gedacht, aber das sind "normale" text mails und auch gar nicht viele in dem postfach, ca. 200. Thunderbird scheint nicht schlecht zu sein, hätte ich aber gerne mit adressbuch-integration...
     
  4. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Du mußt bei den Accounteinstellungen die Option auswählen, daß grundsätzlich alle E-Mails heruntergeladen werden.
     
  5. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Die Option findest du unter 'Erweitert' in der Account-Einstellung.

    "Kopien der E-Mails behalten, um sie ohne Internet-Verbindung öffnen zu können: 'Alle E-Mails mit ihren Anhängen' "

    Sonst kannst du sie offline gar nicht lesen, und online müssen sie jedes Mal erst geladen werden.
     
  6. razorbuzz

    razorbuzz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.08.2004
    jau habe ich gefunden, war aber schon aktiviert. das problem bleibt aber leider das gleiche.....
     
  7. marco bartoli

    marco bartoli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.07.2005
    Vielleicht bringt es was, Mail neu zu installieren?
     
  8. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.737
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Mail.app taugt einfach für imap Zugriff nichts. Jedesmal wenn man Emails abruft, dauert es ewig, mit anderen Mailclients gibt es das Problem nicht.
     
  9. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Das kann ich überhaupt nicht bestätigen.
    Hatte sogar unter 10.4 keine Probleme mit web.de IMAP.
    Nutze auch andere IMAP-Zugänge. Also generell Mail abzustempeln ist auch nicht die Lösung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mail laden Forum Datum
Mails vom Telekom Ordner in Apple Mail laden. Wie? Mac OS X Apps 11.09.2014
Mail nachrichten laden? Mac OS X Apps 07.02.2012
Mail 4.3 hört nicht mehr auf zu laden... Mac OS X Apps 21.10.2010
Mail - RSS ohne Anhänge laden Mac OS X Apps 03.02.2010
Mail / Anhänge erst auf Wunsch laden Mac OS X Apps 01.06.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche