Dynamischer DNS Update und DHCP auf Tiger Server

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von sgmelin, 16.03.2007.

  1. sgmelin

    sgmelin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Hi,

    wie kann man denn den Tiger Server dazu bringen, die Clients, die eine DHCP Adresse von ihm erhalten haben in den DNS einträgt?
    Ich habe schon nach Lösungen gegoogelt, aber leider gibt es keine dhcp.conf, die man anpassen könnte.
     
  2. slowfranklin

    slowfranklin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.11.2005
    Mit Bordmitteln: gar nicht.

    Ansonsten: bootpd durch isc-dhcpd ersetzen und googeln.

    -Ralph
     
  3. sgmelin

    sgmelin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Schade. Naja, danke trotzdem.
     
  4. soleil

    soleil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    05.04.2005
    was mich gerade interessiert ist ob sich die clients in DNS automatisch eintragen. ich kenn das vom windowsnetzwerk wo man auch die clients mit ipconfig/registerdns in dns per hand eintragen kann. ich teste hier gerade mit nem mac ox tiger server rum mit dns. der server gibt per dhcp die ip adressen und die dazugehörige domain raus. das bekommt der client auch. aber in der dns computerliste steht er nicht. ich kann also vom server aus den clientnamen nicht per kurznamen auflösen. wenn ich den client per hand eintrage geht das natürlich ist aber nicht sinn der sache.

    hab ich was vergessen ? wie tragen sich mac clients automatisc in DNS ein ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen