Dvico TViX M-3000F Firewire - empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von walter_f, 16.01.2007.

  1. walter_f

    walter_f Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.133
    Zustimmungen:
    163
    Registriert seit:
    20.02.2006
    Hallo,

    ich habe dieses Gerät hier entdeckt (Beschreibung von der Händler-Seite):

    -----
    DVICO TVIX Digitale Jukebox Firewire weiß

    Genießen Sie digitale Filme, Musik & Photos auf Ihrem Fernseher. TViX unterstützt die meisten gängigen Multimedia Dateien. TViX kann als Multimedia Jukebox, Fotoalbum, Musikplayer oder als transportabler Speicher genutzt werden. Laden Sie alle Ihre Film-, Musiktitel, sowie Digital Fotos auf ihr TViX und erstellen Sie eine DVD Jukebox / Bibliothek in Ihrem Wohnzimmer.

    Die TVIX ist die weltweit erste DVD Jukebox. TVIX kann mehr, als herkömmliche, externe Festplatten:
    - Mit den Audio- und Videoausgängen wird TIVX zur Standalone-Lösung
    - TVIX spielt alle gängigen Video- und Audioformate
    - Ersetzt den DVD-Player, MP3-Player, Diabetrachter und Festplattenrecorder
    - Einfach DVDs, MP3s und JPEGs per drag and drop auf die Festplatte (optional: nicht im Lieferumfang!) laden, am TV anschließen und los geht's
    - Alle DVD Menus, Sprachen und Untertitel bleiben erhalten
    - Mit beiligender Fernbedienung bequem zu steuern

    Sie müssen lediglich noch eine beliebige IDE-Festplatte (3,5 Zoll) anschließen, um die TVIX nutzen zu können.

    Hauptmerkmale:
    - Zum Abspielen aller Video Formate DivX, XViD, MPEG1+2, IFO, ISO
    - Zum Abspielen von MP3, WMA, Ogg Vorbis Dateien unter Verwendung des neuesten Chipsatzes
    - AC3 und DTS für 5.1 Surround Sound
    - Einfache Bedienung sowohl direkt am Gerät als auch mit Fernbedienung
    - Interne Stromversorgung ohne ext. Netzteil für maximale Mobilität
    - Unterstützt mehrsprachige Untertitel und Closed Caption
    - Firewire Hochgeschwindigkeits-Schnittstelle
    - problemlose Firmware-Upgrades
    - Mac kompatibel
    -----

    http://www.cyberport.de/item/1280/1025/0/54051/dvico-tvix-digitale-jukebox-firewire-weiss.html
    http://www.cyberport.at/item/1280/1025/0/54051/dvico-tvix-digitale-jukebox-firewire-weiss.html

    Vom Preis her finde ich das Gerät sehr interessant (165,-- eur), von den Features (Dateiformate etc.) auch.
    Hat jemand dieses Gerät schon getestet oder in Gebrauch?

    Für mich wäre es interessant, etwas über

    - Geräuschentwicklung (Lüfter)
    - Qualität des Video-Signals
    - Qualität des Audio-Signals

    aus der Praxis zu erfahren. Die Geräuschentwicklung der USB-Ausführung M-3000U wurde in einem Vergleichstest der c't (03/2005) als störend laut beurteilt.

    Kennt jemand ein vergleichbares Gerät eines anderen Anbieters (Firewire-Schnittstelle ist dabei ein k.o.-Kriterium, volle Mac-Kompatibilität wie HFS+ etc. auch)?

    Danke im Voraus,

    Grüße,

    Walter.
     
  2. walter_f

    walter_f Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.133
    Zustimmungen:
    163
    Registriert seit:
    20.02.2006
    Hallo,

    hat denn keiner hier Erfahrungen mit dem Gerät?

    Das gibt's doch nicht.

    ;-)

    Grüße,

    Walter.
     
  3. equilux

    equilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    14.04.2005
    Ich warte auch noch auf Erfahrungsberichte, eigentlich ist es mir sogar egal, zu welcher Tvix Box (3,4 oder 5000). Scheinbar wird sie von Macusern nicht genutzt :eek:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dvico TViX 3000F
  1. Roland O.
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    887
  2. mc.Mac
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    673

Diese Seite empfehlen