DVD's in iTunes ziehen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Nanos, 03.02.2007.

  1. Nanos

    Nanos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.11.2006
    Hallo ist es aktuell möglich DVD's in iTunes zu laden, währe eine Interesante möglichkeit um meine ganzen Doku DVD's zu sichern und via ApleTV zu Streamen
     
  2. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    05.03.2003
    es wäre eine große freude wenn es denn nur mit frontrow funktionieren würde :(
     
  3. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Wenn die DVDs nicht kopiergeschützt sind, kannst du deren Inhalt ja einfach auf die Festplatte kopieren, und mit einem geeigneten Programm (FfmpegX?) einfach für iTunes umcodieren.

    Wenn die DVDs kopiergeschützt sind, hast du auf legalem Wege in Deutschland keine Chance. (Und bevor die "Spezialisten" hier einfallen: Die Nennung des Tools, das wie der Londoner Serienkiller heißt, ist nach den Forenregeln genauso verboten, wie die Nennung des Programms mit dem Ananas-Cocktail)
     
  4. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    05.03.2003

    sogar der ananas-cocktail ist verboten!? :rolleyes: uiuiuiiii!
     
  5. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Das sollte mit Drive-In von Flip4Mac funktionieren, selbst wenn die DVD einen Kopierschutz hat. Das ist zwar nicht exakt das was du willst, aber es funktioniert zumindest mit Front-Row.
     
  6. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Klar - das Ding überwindet CSS...
     
  7. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Ui...
    Das Ding ist in Deutschland rechtlich gesehen echt grenzwertig, vermute ich...
     
  8. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Es kopiert den Kopierschutz mit und somit kann das Image der DVD nicht vervielfältigt werden. Daher denke ich dass es legal ist, es stand auch in der aktuellen MacLife und ich kann mir nicht vorstellen dass die irgendwas illegales drucken. ;)
     
  9. Somebody74

    Somebody74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    117
    MacUser seit:
    06.04.2006
    Bei mir funktionierts leider nicht mit Front Row. Da wird kein Film gefunden (obwohl er im Ordner "Filme" liegt). Ich kann die Filme nur über DriveIn starten. Kannst Du Deine Filme über Front Row ansteuern?? Das wär nämlich eigentlich auch das was ich will.
     
  10. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Die Dateien sind ja nur Images deiner DVDs, die nur mit Drive-In geöffnet werden können. D.h. du aktivierst bzw. öffnest das Image mit Drive-In und es wird wie eine normale DVD auf dem Desktop angezeigt. Dann kannst du mit Front-Row darauf zugreifen, wie du auch auf eine normale DVD zugreifen würdest.
     
Die Seite wird geladen...