DVDs Auf festplatte aber wie????

Diskutiere mit über: DVDs Auf festplatte aber wie???? im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. cologne_support

    cologne_support Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2004
    Hallo Leute,
    Ich möchte eine DVD auf die Festplatte Kopieren und anschließend brennen(Toast 6 with Jam).Habe einen iMac G3 mit intigriertem CD-Rom Laufwerk und ein USB 2.0 Extern DVD Brenner, Da das CD-Rom Laufwerkdie DVD natürlich nicht liest muss ich die Daten erst mit dem DVD Brenner auf die Platte Kopieren.Als ich Mac OS X Panther 10.3 instaliert habe musste ich die Festplatte (30GB) In 2 Teile Partitionieren,weil der iMac sonst nicht installiert hätte(einmal 5GB und einmal 25 GB). Dummerweise habe ich das Betriebssystem und die andern Programme auf der 5 er Partition installiert wie bekomme ich die Daten der DVD auf die 25 GB Festlatte ????

    Bin neu hier wäre nett wenn ihr mir helfen könntet

    MfG
    Cologne_support
     
  2. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    Registriert seit:
    07.04.2004
    Die Partitionen erscheinen doch als Festplattensysmbole auf dem Schreibtisch.
    Einfach die Daten der DVD auswählen und dann auf die gewünschte Platte/Symbol ziehen? Kannst dir ja die Infos anzeigen lassen (Im Finder auf Darstellungen Darstellungsoptionen einblenden anklicken und dann auf Objektinfos anzeigen)
    Drag & Drop oder gibt es eine Fehlermeldung beim Kopieren (Kopierschutz?)
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Erstens bekommst du eine normale DVD nicht auf eine DVD-R. Der Platz reicht nicht. Zweitens ist eine normale DVD mit einem Schutz versehen, der das Kopieren erschweren soll. Das Problem laesst sich mit einer freeware (z.B. DVDBACKUP loessen. Dann brauchst du ein Programm was dir die bis zu 9 GB Daten von der normalen DVD auf ein Format schrumpft, das auf eine DVD-R (oder auch DVD+R) passt. Das macht z.B. DVD2ONE. Den beiden genannnten Programmen ist es egal auf welcher Partition die Daten liegen.

    Alles weitere ergibt sich von selbst wenn du eine DVD einlegst und DVDBACKUP startest. Du kannst dann auswaehlen auf welcher Partition die Daten abgelegt werden.

    Du darfst nnatuerlich keine Kopien von DVDs machen die du nicht vorher erworben hast.

    Cheers,
    Lunde
     
  4. cologne_support

    cologne_support Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2004
    Danke euch für die superschnelle Hilfe .Mit dem DVDBackup funzt leider nicht.Denke es liegt am Kopierschutz, wat nu? Habe auf meinem Windows Rechner ein Programm das DVD Decrypter heißt gibt es sowas nicht auch für osx DVD2one will nicht da das Programm zum Downloaden nur als Demo läuft.

    MfG
    Cologne_support
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2004
  5. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    Registriert seit:
    07.04.2004
    kleiner Tipp:
    Wenn das mit DVDbackup auf anhieb nicht klappt.
    OSex: http://www.macupdate.com/info.php/id/9830
    Osex starten und auf BEGIN klicken und nach 1-2 Sekunden wieder abbrechen.
    Jetzt lassen sich die Daten mit DVDbackup auf die Platte ziehn.
    Frag mich nicht warum das mit dieser Methode geht aber es geht.

    Schließe mich aber auch nochmal meinem Vorredner an in Sachen umgehen des Kopierschutzes nicht erworbener Dvds.
     
  6. thebigc

    thebigc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2003
    DVD zuerst mit Player starten

    Um DVDBachup zu nutzen, muss die DVD einmal getsartet worden sein.
    DVD rein, mit VLC oder DVD Player kurz anspielen und schon kann DVDBackup backupen.

    Wieso willst Du eigentlich eine DVD auf Platte kopieren die eh schon Dir gehört? :p
     
  7. cologne_support

    cologne_support Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2004
    Naja will ne sicherheitskopie erstellen (gelächter).Muss der Film 2-3 Sekunden laufen oder die DVD? weil mit dem laufenlassen das funzt nicht so richtig kackt bei film wiedergabe ab.Komme nur bis zum Hauptmenü (mit VCL) liegts am Player? wie komme ich jetzt weiter? Backuppen klappt so mit der laufenlassen methode nicht.

    MfG
    Cologn_Support
     
  8. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    Registriert seit:
    07.04.2004
    1. 0SEx starten
    2. Auf den Begin Button in 0SEx klicken (das Programm fängt dann an zu rechnen)
    3. Prozess nach ein paar Sekunden wieder abbrechen
    4. Mit DVD Backup nun den Film auf die Platte kopieren (Abspielen des Films nicht nötig)
    5. Mit DVD2oneX auf 4,4 GB berechnen lassen
    6. Mit Toast dann brennen.
     
  9. cologne_support

    cologne_support Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2004
    Danke Danke Danke! hat alles wunderbar geklappt.Hab aber noch eine Frage wofür ist das Programm OSEx normalerweise gu ? wat macht dat?

    Mfg
    Cologne_support
     
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    das selbe was DVDBackup macht. Die DeCSS codierte DVD in MPEG2 wandeln. Manchmal klapppt das eine besser als das andere. Also mit beiden probieren wenn es mal Probleme gibt..

    Cheers,
    Lunde
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVDs Auf festplatte Forum Datum
DVDs auf iMac 2011 brennen – mit welchem Programm? Blu-ray, DVD und (S)VCD 27.12.2015
DVDs auf Festplatte Blu-ray, DVD und (S)VCD 07.01.2008
DVDs in einzelne Kapitel auf Festplatte kopieren? Blu-ray, DVD und (S)VCD 23.09.2007
Meine DVDs auf Festplatte sichern Blu-ray, DVD und (S)VCD 19.09.2006
DVDs auf die Festplatte vom Ibook kopieren ? Blu-ray, DVD und (S)VCD 19.11.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche