DVD2one: Brennen auch ohne Toast möglich?

Diskutiere mit über: DVD2one: Brennen auch ohne Toast möglich? im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.07.2005
    Bei mir erscheint kein "grüner Button", wenn ich eine DVD komprimieren und brennen will? Geht das ohne Toast nicht? Hat DVD2one keine eigene Brennsoftware? Gibt es auch ein kostenloses Tool, mit dem ich das nutzen kann?

    Danke!
     
  2. superbirne

    superbirne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.06.2005
    DVD2one kann meines wissens nicht selber brennen. Zumindestens kann meins das nicht und ich hab Version 1.3. Vielleicht kann das ja ne neuere Version, doch das mag ich eigentlich nicht so recht glauben. Es gibt aber irgend ein Plugin oder sowas, mit dem man direkt ein Image erstellen kann.
    Aber auch so ist es ja kein Problem die Ordner später als UDF zu brennen.
    Vorausgesetzt man hat Toast...
     
  3. potemkin75

    potemkin75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2003
    laut herstellerangaben kann man ab der version 2.0.0 mit dvd2one auch brennen, unabhängig von toast...hab die version schon,bin aber noch nicht dazu gekommen sie auszuprobieren...
     
  4. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.07.2005
    Potemkin, du kannst es ja bei Gelegenheit mal ausprobieren und dich dann wieder rühren. Eilt nicht, wäre aber interessant. Danke.
     
  5. potemkin75

    potemkin75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2003
    auf der seite des herstellers steht ab version 2.0:

    Builtin imaging and burning support.

    * No need for expensive 3rd party burning tools.
    * Choose between output as fileset, image file or burning to dvd-writer.

    werds mal testen und mich melden...
     
  6. superbirne

    superbirne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.06.2005
    Ich hab mir Version 2.0 grad mal runtergeladen und es scheint tatsächlich ohne Probleme zu gehen. Bloß ärgerlich das der jetzt für das Update schon wieder 25€ haben will. Hab damals für die Vollversion schon 60€ gezahlt und jetzt kost se nur noch 39€. Irgedwie normal heutzutage aber doch ärgerlich!
     
  7. Etze

    Etze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    04.04.2005
    Also, ich habe gestern zum ersten Mal die 2.0.3 auf dem Intel-iMac getestet (10 Minuten, um eine 7,5 GB-DVD zu komprimieren, das ist nett, obwohl mein früherer PowerMac-G5 (Single 1,8) auch nur 15 Minuten benötigt hat). Brennen kann es die DVD direkt. Auch ohne Toast.
     
  8. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.07.2005
    Komisch, bei mir taucht dieser grüne Button zum Brennen nicht auf. Ich habe zwar noch die Trial, aber daran kann es ja eigentlich nicht liegen. Vom Prinzip her ist das aber sehr geil, dass das Programm gleich brennen kann.
     
  9. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.07.2005
    Aha, doch, es scheint zu gehen, aber nur, wenn ich die ganze Disk auswähle und komprimiere, und nicht nur den Hauptfilm. Oder doch: Auch dann. Na, ja, dann hat es wohl gestern Abend gehakt. Da waren nämlich auch die blauen Fragezeichen für fehlende Bilder (Dolby-Logo und 16:9) nicht sichtbar. Dann passt es ja jetzt. Ich werd es mal loslaufen lassen.-)
     
  10. potemkin75

    potemkin75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2003
    und hat´s geklappt?
    bin noch nicht zum testen gekommen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD2one Brennen ohne Forum Datum
Urlaubsfilme mit Bordmitteln auf Blu-Ray brennen.. Blu-ray, DVD und (S)VCD 02.03.2016
DVD2One Blu-ray, DVD und (S)VCD 22.06.2008
DVD2one brennt nicht Blu-ray, DVD und (S)VCD 15.02.2007
DVD studio pro und Dvd2one X Blu-ray, DVD und (S)VCD 04.08.2004
DVD2one Blu-ray, DVD und (S)VCD 23.02.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche