DVD wird von meinem powerbook nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von KarinB., 21.12.2005.

  1. KarinB.

    KarinB. Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.11.2005
    Selbstgebrannte DVD wird von meinem powerbook nicht erkannt - erscheint nicht im Finder, nicht auf dem desktop...
    Mein powerbook versucht sie offensichtlich erfolglos zu lesen und spuckt sie dann nach ein paar geräuschreichen Versuchen von selbst wieder aus. Dieselbe DVD läuft ohne Probleme auf einem anderen Rechner.
    Andere selbstgebrannte DVD's laufen wiederum auf meinem powerbook ohne Probleme - weiß jemand Rat???
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    hast du n altes powerbook? und ist das ne dvd+r...?

    welches laufwerk hast du im pb drinnen? hast du die dvd mit diesem laufwerk auch gebrannt?
     
  3. KarinB.

    KarinB. Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.11.2005
    ist ein ganz neues powerbook G4; das ist 'ne DVD-R (das kann aber nicht das Problem sein, weil mein powerbook solche DVD's eigentlich lesen kann).
    Die DVD (sind sogar mehrere...), die nicht läuft hab ich nicht selber gebrannt (meine selbstgebrannten DVD's laufen alle, DVD's aus der Videothek ebenfalls).
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    die stammen bestimmt von nem pc und liegen irgendwie neben der norm.
    die matshita slot-in laufwerke (schätze du hast so eines) sind da sehr empfindlich.
     
  5. KarinB.

    KarinB. Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.11.2005
    nee, die sind von 'nem mac (einem ibook) gebrannt und manche DVD's, die dieses ibook gebrannt hat laufen ja auch...
     
  6. eumel59

    eumel59 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    19.08.2005
    Tippe mal das die DVD irgendeinen kleinen Schaden hat und einfach das PB-Laufwerk eine sensiblere Fehlerkorrektur hat, als das andere Laufwerk, wo du die Daten auslesen kannst.
    Wenns wichtige Daten sind, dann einfach auf dem Laufwerk wo die DVD lesbar ist, ne 1:1 Kopier erstellen (ev. mit ner anderen Rohlingmarke) und nochmal probieren. Ich wette fast, dann klappts.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen