DVD verkratzt, was tun?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von peppermint, 06.02.2005.

  1. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    Hallo,

    die Leih DVDs vom DVD Automaten sind zum Teil extrem verkratzt,
    kann man die mit einer Lösung besprühen und richten?
    ich habs mit dem Antistatik Tuch versucht, das man auch für Kameras nimmt, aber es wird nur etwas glatter, der DVD Player stürzt trotzdem wieder ab, bei der Hälfte des Films.
    Das passiert ziemlich oft, fast jede 2. DVD die ich leihe ist total verdreckt und verkratzt.

    mein imac DVD Player gibt bei manchen der kaputten DVDs auch sehr unangenehme Geräusche von sich, frage mich langsam ob der Laser oder die Technik davon Schaden nimmt? es klingt wie ein sehr hohes Surren, wenn er über die Kratzer fährt, das sich kurz in intervallen wiederholt, oder auch wie ein holperndes lautes Kratzgeräusch.
    wenn ich mal eine glatte DVD einlege oder eine von meinen sauberen und eigenen spielt er wunderbar ab. auch brennen tut er immer ohne Probleme.

    Ich frag mich wie die Leute die behandeln, ich gaube die wissen gar nicht , dass die untere Schicht so empfindlich ist oder? Vielleicht machen die manche Leute auch absichtlich kaputt...

    ich denke es gibt hierfür keine Lösung.
    aber trotzdem danke für eure Aufmerksamkeit.

    pep
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2005
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.831
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    es gibt so reparatur kits für cd/dvds mit politur/lack...
    weiß bloss nicht, ob die was taugen...

    guck dir doch im verleih vorher die dvds an, und falls die verkratzt sind verlang eine andere...
     
  3. macccc

    macccc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.03.2004
    Ich bekomme Kratzer ganz einfach raus, nämlich mit einer farblosen Autopolitur und einem ganz normalen Taschentuch. Das funktioniert wirklich.
     
  4. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    stimmt, voher angucken und ihm zeigen, wobei der verleiher dann auch nix machen wird, so wie ich ihn kenne, meistens sagen sie, wird schon gehen und "wenn nicht bekomme ich das geld zurück", aber den film sehe ich halt gar nicht, hehe...

    nur die, die ich übers wochenende hier habe, die kann ich vergessen.

    aber ich will nicht die Leih-DVDs behandeln, sonst macht mich der Verleiher noch haftbar, falls was schief geht mir der Flüssigkeit..
     
  5. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    06.06.2003
    ok ich probiers mal mit der politur nächstes mal, wieviel von der trägst du auf?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen