DVD schauen am B&W

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von klaus41542, 23.10.2004.

  1. klaus41542

    klaus41542 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2004
    Ich habe starkes ruckeln am 350er B&w beim abspielen von DVD's. Ich habe die standard ATI.
    Hat jemand Erfahrung mit einer ATI RADEON 7000 PCI für den B&W. Beseitigt die Karte das Problem. Es wird ja dann auch Quartz Extreme unterstüzt.
     
  2. lupusoft

    lupusoft MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.01.2004
    Moin,
    unwahrscheinlich, dass Dir das für das Abspielen von DVDs irgendwas bringt, es sei denn der Apple DVD-Player nutzt wirklich die angebliche MPEG Hardware-Unterstützung der Radeon 7000. Aber das gilt nur für die Kombi Apple DVD-Player/Radeon7000 (ähnlich wie bei der MPEG-Decoder Zusatzkarte der RAGE128 unter OS9). Andere Player (VLC etc.) haben von der Karte oder von QE beim Abspielen nichts. Wenn die Decodierung rein über Software läuft, brauchst Du einfach mehr Megahertze für die CPU - da hilft keine GraKa.

    Gruss, Lupus
     
  3. klaus41542

    klaus41542 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2004
    Danke, habe es mir gedacht. Plane nächstes Jahr meinen B&W gegen einen neuen Mac auszutauschen. Dann dürfte das Problem weg sein.
     
  4. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2004
    Wenn es nicht schon OT ist:

    Mein B&W mit der originalen 300Mhz Karte und einer Radeon 7000 PCI 32Mb spielt DVDs auch ruckelfrei ab. Kann DVDs ohne Probleme schauen.
     
  5. klaus41542

    klaus41542 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2004
    Inzwischen habe ich festgestellt, das der Original Aplle DVD-Player auch ruckelfrei abspielt. VLC oder MPlayer haben da mehr Schwierigkeiten.
     
  6. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    wenn du dvd schaust: setz mal die monitorauflösung runter auf 800 x 600 pix.
     
  7. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2004
    stimmt, mit dem VLC oder MPlayer gibt es Probleme. Nur der Apple DVD Player spielt die ruckelfrei bei 300Mhz ab. Selbst auf meinem 500er B&W spielt nut der VLC 0.7.2 ruckelfrei. Die neueren sind wieder am ruckeln.

    Viele Grüße
    Olli
     
  8. lupusoft

    lupusoft MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.01.2004
    Naja, Leute, eigentlich hab ich doch geschrieben warum. Ich darf mich mal von 20 cm weiter oben im Thread zitieren
    Es ist dann wohl tatsächlich so, dass die Hardware Unterstützung der Radeon nur für den Apple DVD Player tut.
     
  9. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2004
    Aber selbst mir der originalen Rage 128 ohne DVD Modul konnte ich ruckelfrei DVD schauen mit 300Mhz im G3
     
  10. lupusoft

    lupusoft MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.01.2004
    Das hast Du uns allerdings bisher verschwiegen ;) Hast du denn bei der 7000er QE aktiviert? Ansonsten alles identisch mit der Rage128 Konfiguration (OS, RAM etc.)?
     

Diese Seite empfehlen