DVD-RW - Wie brenne ich die?

Diskutiere mit über: DVD-RW - Wie brenne ich die? im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Atomicdog

    Atomicdog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2004
    HAllo,

    wie brenne ich mit toast 6 titanium oder sonstigen mitteln eine dvd-rw um sie später dann wieder löschen zu können?

    Brenne ich die wie eine normale DVD-R (toast erkennt sie als dvd-rw und ich habe sie erased)? Kann ich sie dann noch löschen oder ist dann die Disk für immer so festgebrannt?

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    So wie jede andere CD/DVD auch , löschen geht über Apfel + B
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2004
    Eine RW sowohl als CD als auch DVD ist wiederbeschreibbar,im Gegensatz zu einer "normalen CD/DVD" ist hier das Material auf dem gebrannt wird so beschaffen,das die Infos wieder auf Null gesetzt werden konnen.
    Eine normale CD DVD kann man nur 1 mal bescheiben oder solange Daten hinzufügen bis sie voll ist.
    Nach Gebrauch der RW Daten einfach wieder erasen geht einige 100 Mal, dann ist sie "aufgebraucht"
     
  4. Atomicdog

    Atomicdog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2004
    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Hat alles geklappt!! Nur das mit Apfel + B scheint bei mir nicht zu klappen. habe es mit toast erased.
     
  5. Atomicdog

    Atomicdog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2004
    Mal ne andere Frage:

    Ich habe beim PC die RWs immer wie ne Festplatte im Explorer verwenden können. Geht das bei Mac nicht? Plug n' Play wie bei der Festplatte!

    Muss ich jedesmal die GANZE DVD löschen, bevor ich was anderes drauf brennen kann oder ist auch Multisession möglich? (also kann ich die bereits begonnene DVD mit mehreren brennvorgängen solange auffüllen bis sie voll ist) Habe zum Beispiel gerade 3 gig drauf und wollte noch zusätzlich was drauf hauen. Muss ich jetzt alles löschen um sie wieder neu zu beschreiben?
     
  6. Ebbi

    Ebbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    27.07.2003
    @atomarer Hund:

    Dazu musste man am PC das Medium im UDF Format formatieren, keine Ahnung wie man das am Mac macht.
     
  7. Atomicdog

    Atomicdog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2004
    Und wie funktioniert's beim Mac?
     
  8. Atomicdog

    Atomicdog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2004
    Weiß niemand eine Antwort auf das Problem? :(
     
  9. ostersau

    ostersau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2005
    Bei Toast 6 titanium kannst Du DVD-UDF als Brennoption auswählen
     
  10. Atomicdog

    Atomicdog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2004
    Und dann kann ich die DVD-RW wie eine Festplatte per plug and play verwenden? Sprich die files drauf kopieren und löschen via FINDER?

    Sorry dass ich so genau nachhacke, aber ich will die DVD-RW nicht schrotten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD brenne Forum Datum
Macbook Late 2007 DVD einlegen Mac Einsteiger und Umsteiger 16.07.2015
CD / DVD kopieren MacBookAir - Ext. CD/DVD-Brenner Mac Einsteiger und Umsteiger 11.02.2015
DvD Kopieren Mac Einsteiger und Umsteiger 20.12.2014
Filme auf dem Mac auf DVD brennen für TV Mac Einsteiger und Umsteiger 04.03.2014
iMovie Ereignis auf DVD brennen Mac Einsteiger und Umsteiger 22.02.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche