DVD-RW und Löschen

Diskutiere mit über: DVD-RW und Löschen im Andere Forum

  1. b16

    b16 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2006
    Hey Leute,

    ich habe mir jetzt mal 5 DVD-RWs geholt und hab schon einiges draufgebrannt mit Toast 6 Titanium,... :)

    nun zu meiner frage

    ich will ja natürlich die sachen wieder löschen :jaja:

    ich geh unter recorder -> löschen nur es zeigt immer an das das Laufwerk beschäftigt sei oder von einen anderen programm benutzt wird... :nono:

    was mache ich da am besten?
     
  2. peetem

    peetem MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    18.08.2003
    EDIT --> UND Delete
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2006
  3. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    Registriert seit:
    29.12.2004
    Bei mir geht das, allerdings "natürlich" nur, wenn die DVD nicht von anderen Programm (inkl. FInder) verwendet wird.
    Versuch mal folgendes:
    1) Toast starten
    2) DVD_RW einlegen
    3) und sofort danach in Toast "DVD löschen" auswählen

    dann sollte die DVD nach dem "erkennen" sofort an Toast "übergeben" werden und von keinem anderen Programm ansprechbar sein.
     
  4. mores

    mores MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    106
    Registriert seit:
    23.12.2003
    dauert EEEEWWWIIIIGGGG !!!!
    wenn man nämlich nur das "schnelle löschen" verwendet sind die daten auf einem PC nicht lesbar.
     
  5. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    Registriert seit:
    29.12.2004
    @mores: Schnell gelöschte Datenscheiben sind in der Regel immer nur mit dem Programm beschreibbar, mit dem sie auch gelöscht wurden. Das gilt auch für PC-Brennprogramme. Je nach Scheibe und Program kann man Glück haben dass es doch noch auf einigen anderen Programmen funktioniert, aber das ist dann nur ein Zufallstreffer. Darauf weisen übrigens auch die Anleitungen hin.

    Warum löscht du nicht am PC? Oder, falls du die Scheibe leer weitergeben wilst, kannst du sie doch auch "schnell löschen" und dann einfach eine kleine (leere) Datei draufbrennen. Schon kannst du sie am PC wieder löschen und beschreiben, ohne dass deine Daten in falsche Hände geraten.
     
  6. mores

    mores MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    106
    Registriert seit:
    23.12.2003
    quack ... danke für den hinweis.
    jetzt bin ich ruhig, dem OP wurde noch nicht geholfen, glaub ich.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD Löschen Forum Datum
Ärger mit DVD Ripper Pro Andere Dienstag um 10:42 Uhr
Google Fotos für DVD-Backup nutzen? Andere 10.04.2016
Deutschsprachige Software zur DVD-Cover Gestaltung Andere 03.03.2015
DVD-Ripper für Yosemite Andere 28.01.2015
.ts Dateien für DVD Player brennen... Andere 25.09.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche