DVD -RW formatieren

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von bbwolf, 29.10.2003.

  1. bbwolf

    bbwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.10.2003
    Halli Hallo!

    Ich habe bisher immer problemlos DVD-Rs gebrannt (Super Drive). Eigene Projekte erstellt mit Jaguar auf einem Dual-Mirrordoors G4. Filme erstellt in Premiere, exportiert mit dem integrierten Quicktime Datei exporter und dann mit iDVD2 Projekt erstellt und auch von dort gebrannt.
    Jetzt bringt mir unser Stift DVD-RW Rohlinge. Ich werde aufgefordert eine beschreibbares Medium einzulegen ?????

    Nun habe ich den Tip bekommen, DVD-RWs müsse man formatieren bevor man sie
    verwenden kann.

    Stimmt das und wenn ja wie kann ich formatieren? Direkt aus dem Finder?
    Mit iDVD? DiscCopy oder ToastTitanium?


    Vielen Dank schonmal im Voraus


    Wolf
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Ja du musst die DVD_RW löschen wenn Du sie neu beschreiben willst.
    In Toast Menü recorder >löschen.
    in Disk kopie Ablage >CD/DVD löschen. Ich benutze die Schnell lösch Funktion da es erheblich schneller geht bei DVD. Erst wenn der Rohling schon mehrmals beschrieben wurde so alle 100 mal benutze ich die vollständig löschen funktion.
     
  3. hardyki

    hardyki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2003
    Finder meckert

    Hallo,
    Bei DVD-RW +R +RW meckert mein Finder auch (10.2.8, ext. DRX-510UL).
    Allerdings nur der Finder.: "Dieses Medium kann nicht beschrieben werden." :eek:
    Das tut er auch nur dann wenn ich Toast 5 /6 nicht schon am Laufen habe.
    Wenn es schon läuft kommt diese Meldung nicht. :rolleyes:
    Anyway, mit Toast musste ich jedenfalls o.g. Medien noch nie "vor-formatieren"
    Einfach Scheibe rein + burn, ... läuft. :p
    Das praktische Nutzen von "schnell los" kann ich nur bestaettigen. Allerdings konnte ich noch nie ein RW Medium mit "komplett löschen" wiederbeleben, welches nach "schnell löschen" unbeschreibbar blieb.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen