dvd+r mit dvd-player nicht abspielbar

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von PowermacG5, 01.03.2007.

  1. PowermacG5

    PowermacG5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.05.2005
    hallo,

    kann das sein, dass ein etwas älterer dvd-player das format dvd+r nicht unterstützt? danke
     
  2. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    MacUser seit:
    23.07.2006
    jo, kann sehr gut sein, deswegen hatte sich Apple dunnemals für dieses Format entschieden.. -r ist dein Freund ;)
     
  3. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Und der nächsten Formatkrieg, HD-DVD vs. BR, ist bereits in der zweiten Runde :) Da kann man als Konsument doch nur mit der Zunge schnalzen.
     
  4. PowermacG5

    PowermacG5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.05.2005
    fromatkrieg

    ja das stimmt. ständig diese kriege. nervt. aber wie ist das, können neuere player alle dvd-formate abspielen? danke
     
  5. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    11.11.2003
    In der Regel schon, solltest aber beim Kauf schon vorher recherchieren.
     
  6. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    MacUser seit:
    23.07.2006
    .. das wird noch viel besser mit HiDef broadcasting:
    die können nämlich zB in FullHD ausstrahlen, was man live bewundern darf, aber im dicken HDMI Kabel kommt nur normales PAL raus, oder 720i, oder gonnix...

    ... da haste dann für Tausende deinen BR Recorder, kannst aber nix aufzeichnen... :cool:

    ... ich denke, wir sind eh die letzte Generation, die noch 'fernsieht' ...- dann noch nur downloads und Datenträger...
     
Die Seite wird geladen...