DVD Player im Vollbild mit Balken rund herum!?!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Maulwurfn, 22.03.2007.

  1. Maulwurfn

    Maulwurfn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.866
    Zustimmungen:
    488
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Hallo Forum,

    wieso macht eigentlich der DVD Player rund herum schwarze Balken im Vollbildmodus (zumindest bei manchen Filmen)?

    [​IMG]

    Im Fenstermodus sind 'nur' rechts und links Balken. So etwas ist man ja gewohnt. Aber an allen Rändern?

    Kann mir das jemand erklären? Gibt es einen technischen Grund?

    Gruß,
    Mick
     
  2. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Ja es gibt einen Grund, wenn z.B. ein Breitbildfilm im 4:3 Format auf der DVD enthalten ist. In diesem Fall enthält das DVD Bild oben und unten schwarze Balken, damit das Bild dem 4:3 Format entspricht. Der DVD Player stellt das ganze dann auch als 4:3 dar, daher entstehen auch links und rechts die Balken, da das Display ja ein Breitbild ist.

    Für diese Fälle gibt es auch eine Zoom Funktion mit Voreinstellungen für verschiedenen DVD Formate. Zu finden im "Fenster" Menü.
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.866
    Zustimmungen:
    488
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Genau so habe ich als Laie mir das auch erklärt. Danke dafür!

    Die Vergrößerungsfunktion kannte ich gar nicht. Danke für den Tipp! :)
     
  4. AJF

    AJF MacUser Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    29.08.2005
    Ich danke auch, jetzt hat sich auch bei mirein Problem erledigt, kannte diese Funktion auch noch nicht.
     
  5. tigion

    tigion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    21.06.2006
    Offtopic: Hui "La Boum Die Fete" oder? :rolleyes:
     
  6. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Die Zoomfunktion ist leider auch etwas versteckt, aber sehr nützlich. Ich schaue z.B. DVDs von Fernsehserien (4:3) auch leicht gezoomt an. Dadurch geht zwar oben und unten einwenig verloren, dafür ist das Bild insgesamt aber etwas größer und füllt den ganzen Bildschirm.

    Und wie ihr vielleicht gesehen habt, gibt es in diesem Menü noch weitere Funktionen für Farb- und Toneinstellungen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen