dvd-kopie

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von helm, 05.10.2004.

  1. helm

    helm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.09.2004
    hallo,

    wie kopiere (toast) ich einen dvd-film, der zunaechst mengenmaessig nicht auf einen dvd- rohling passt? danke fuer hilfe_helm.
     
  2. CamBridge

    CamBridge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.04.2004
    Einmal findest Du einige Infos dazu hier. Dann sei Dir gesagt, dass es mit Toast alleine nicht geht. Du brauchst einen Ripper, wie z. B. defekter Link entfernt (gerade in Version 2.0.2 veröffentlicht) und ein Programm zum schrumpfen, wie z. B. DVD2One X, oder eine All-In-One-Lösung wie FastDVDCopy

    Ansonsten: Benutzt mal die Forumsuche oder sieh Dich in Digital Video, Audio & Multimedia um, da müsstes Du eine Menge ähnlicher Fragen + Antworten finden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  3. DER_KOMTUR

    DER_KOMTUR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    08.06.2004
    Also ich empfehle Dir ebenfalls Die Lösung mit Mac The Ripper und DVD2OneX.
    Ich habe noch nie so qualitative erstellen können wie mit diese beiden Programmen und ich habe auf nem WinXP Rechner auch schon alles getestet.
    Wenn ich von meinen Orginal 24 Season I/II DVDs mir die ganzen Menüs und Sprachen rausnehme und nur die Folgen aneinander Reihe ist das wirklich genial.
     
  4. helm

    helm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.09.2004
    dvd

    danke euch beiden
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen