DVD Kopie läuft nicht-Hilfe

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von macwombat, 05.04.2005.

  1. macwombat

    macwombat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.02.2005
    Hallo Leute,

    ich hab zwar schon gesucht aber nix gefunden was mir weiterhilft.
    Habe meine FriendsSammlung von DVD auf den Mac kopiert aber der DVD Player will das nicht abspielen. Kommt nur der schwarze Bildschirm.
    Woran liegt denn das?
    Danke
     
  2. Deep4

    Deep4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    254
    MacUser seit:
    12.12.2003
    Kommt drauf an, wie Du es kopiert hast...Ohne Rippen kommst Du nicht weit.
     
  3. macwombat

    macwombat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.02.2005
    wirklich nicht?
    Habs einfach nur angeklickt und rüber gezogen.
    Wie rippt man denn am einfachsten? Will ja nix illegales machen, nur halt alle DVDs auf meinem mac ohne disc schauen.
     
  4. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.11.2004
    Dazu musst Du aber den Kopierschutz umgehen und das ist mE in Deutschland verboten. :(
     
  5. macwombat

    macwombat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.02.2005
    so was blödes. Also keine Chance?
    Aber danke trotzdem.
     
  6. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    05.03.2003
    doch eigentlich schon :p, mit mactheripper geht das glaub ich!

    defekter Link entfernt
     
  7. Gigabyte

    Gigabyte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.11.2003
    Den Apple DVD-Player sollt der Kopierschutz egal, Hauptsache ein funktionierender VIDEO-TS Ordner liegt auf der Festplatte.

    Was sagt den der VLC dazu, wenn Du versucht den Ordner zu öffnen unter: Volumen öffnen?
     
  8. iDrops

    iDrops MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Aber das ist ja genau das Problem: Dank CSS (Content Scrambling System) kommt beim einfachen Drag&Drop-Kopieren von der DVD eben kein funktionierender VIDEO_TS Ordner auf der Festplatte an.

    Verwendet man einen "Ripper" wie z. B. den von [DLMURL="http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=771342"]ataq[/DLMURL] erwähnten defekter Link entfernt klappt's dagegen einwandfrei.

    Ich verwende immer defekter Link entfernt zum Kopieren meiner DVDs. Und bevor jetzt wieder der Zeigefinger kommt: ich kopiere selbstverständlich nur DVDs, die ich auch besitze. Ich verreise einfach nicht gerne mit den Original DVDs sondern kopiere mir eine Auswahl auf die PB-Festplatte. Da ich inzwischen über 400 DVDs in meiner Sammlung habe, habe ich auch kein schlechtes Gewissen dabei...
     
  9. macwombat

    macwombat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.02.2005
    Ja idrops, genau das ist das Problem. Ich vereise jede Woche und will einfach nicht die DVDs immer mitnehmen. Welches Program ist denn besser oder einfacher. DVDBackup oder MactheRipper?
     
  10. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    07.04.2004
    starte mal den dvd player
    dann gehst du im menu auf ablage/video-ts ordner öffnen wählst einen aus und klickst dann beim player auf die start taste

    sind doch video_Ts ordner die du auf die platte gezogen hast oder?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen