DVD-Film in Powerpointdatei einbinden

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von Janson, 14.02.2006.

  1. Janson

    Janson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    12.01.2006
    Hallo Freunde,

    kann mir bitte jemand bei folgender Problematik helfen?

    Für eine Studie benötige ich 3 x eine viertel Stunde eines Dokumentarfilmes, den ich auf DVD habe. Gerippt habe ich ihn schon und ich kann ihn auch mit iDVD von der Festplatte aus abspielen, aber ich kann ihn nicht weiterbearbeiten, dito die erste 3/4 Std rausschneiden und in drei gleiche Teile splitten (die ich dann an unterschiedlichen Stellen in der Powerpointpräsentation einbinden möchte).

    Hatte die Weiterbearbeitung ergebnislos mit iMovie versucht. Mit welchem Mac-Programm kann ich das denn nun machen? Ich dachte die Macs wären so Multimediatauglich?! Oder muß ich mir ein Programm ausm Netz holen? Wenn jan, habt Ihr Empfehlungen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe,

    Euer Janson ;)
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
  3. Janson

    Janson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    12.01.2006
    Danke WW,

    werde die Programme mal eben testen ;-)

    Ciao,

    Janson
     
  4. Janson

    Janson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    12.01.2006
    Hmmm DVDxDV funzt zwar, aber leider ohne Ton!

    Ginge noch ein anderes Programm?

    Vielen Dank nochmal,

    Janson
     
Die Seite wird geladen...