DVD-DL -8,5GB- brennen klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von JBraschoss, 17.01.2006.

  1. JBraschoss

    JBraschoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.01.2004
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem.
    Ich nutze mein iBook (siehe Signatur) zusammen mit einem BenQ DW1620,
    der sich in einem externen Firewire/USB Gehäuse befindet.

    Heute wollte ich eine DVD-DL brennen, und habe mir einen vom Hersteller empfohlen Rohling geholt.
    Das brennen sollte mit Toast gemacht werden, aber klappt nicht :(
    Nun habe ich mir gedacht, vielleicht liegt es an der Firmware des Brenners, und habe diese aktualisiert, gleiches Problem immer noch.
    Daraufhin mal mit dem Festplattendienstprogramm nachgesehen, da steht, das ich "nur Lese-Rechte" habe.

    Wie kann ich nun mein iBook dazu bewegen, die DVD zu brennen?

    Achso Patchburn klappt auch nicht, ist auch installiert.

    Danke für eure Hilfe im voraus.

    MfG JBraschoss
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Volume-Zugriffsrechte mit den Festplatten-Dienstprogramm reparieren nützt auch nichts?

    Jürgen
     
  3. JBraschoss

    JBraschoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.01.2004
    Das habe ich noch nicht ausprobiert...


    MfG JBraschoss
     
  4. JBraschoss

    JBraschoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.01.2004
    Volume-Zugriffsrechte mit den Festplatten-Dienstprogramm reparieren klappt nicht.
    Die Felder sind hellgrau ausgeblendet.

    Habe nochmals nach aktueller Firmeware geschaut, die aktuellste ist drauf.
    Vom Hersteller empfohlene Rohlinge geholt (mittlerweile 3 verschiedene Hersteller), und immer noch nichts.
    Kann keine Daten brennen.


    MfG JBraschoss
     
  5. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.09.2004
    Hast Du Den DW1620 oder den DW1620 Pro? (Letzteren besitz ich auch und wollte den genau wie Du in einem externen Gehäuse verwenden, um DLs zu brennen...)
     
  6. JBraschoss

    JBraschoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.01.2004
    Ich habe das DW1620, aber soweit ich weis sind aber auf beiden die Firmware gleich.
    Bin mir aber nicht 100% sicher.


    MfG JBraschoss
     
  7. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Mit welcher Toast-Version brennst Du, zeigt er im DVD-Button DVD-DL an? Funktioniert es auch mit anderem Brennprogramm nicht (z.B. Dragon Burn)?

    Gruss Jürgen
     
  8. JBraschoss

    JBraschoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.01.2004
    Ich habe Toast 7.0.2 hier, und der DVD-DL Button wird angezeigt.
    In der Recorder-Info wird auch DVD+R DL angezeigt.

    Dragon Burn habe ich noch nicht Probiert...


    MfG JBraschoss
     
  9. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Übrigens, mal 'ne Frage –*brennt er überhaupt DVD? Wenn nicht, würde ich ihn umtauschen. Das Problem hatte ein Kollege mit einem LG für 'ne DOSE.

    Gruss Jürgen
     
  10. JBraschoss

    JBraschoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.01.2004
    4,7 GB DVD´s ohne Probleme, und laut bescheibung des Herstellers DVD+R DL.
    Da ich bis jetzt noch nie DL gebrannt habe weis ich auch nicht, ob er es macht...


    MfG JBraschoss
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD 5GB brennen
  1. bat2111
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    202
  2. fantaeiner
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    84
    fantaeiner
    08.10.2016
  3. TechGeek
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    124
    TechGeek
    20.06.2016
  4. JimmyJoe
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    313
    Badoshin
    25.01.2016
  5. prikkelpitt
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    427
    freucom
    15.12.2015