DVD-Brenner brennt nicht mehr nach RAM-Installation

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von CureMarieAtWork, 17.03.2006.

  1. CureMarieAtWork

    CureMarieAtWork Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.06.2004
    Hallo!

    Ich habe einen relativ neuen G5 mit DVD-Brenner und genau dieser macht seit kurzen komische Sachen: Wenn ich eine DVD brenne, macht er das wie immer und ueberprueft sie auch, aber sobald er sie dann laden will, gibt er komische Geraeusche von sich (so als ob er startet und dann wieder aufhoert) und die DVD erscheint nicht. Ich hab das jetzt dreimal gemacht und immer wieder dasselbe. Ich kann die DVD dann auch nicht auf anderen Computern oeffnen.

    Kann es sein, dass ich den Brenner beschaedigt habe, als ich letzte Woche neuen RAM eingebaut habe? Ich war ganz vorsichtig, aber man weiss ja nie.

    Vielen Dank fuer eure Hilfe
    Marie xx
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.837
    Zustimmungen:
    3.634
    MacUser seit:
    23.11.2004
    hast du vielleicht die rohling marke gewechselt? ;)
    was für ein brenner ist es und welche firmware hast du drauf?
     
  3. CureMarieAtWork

    CureMarieAtWork Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.06.2004
    Der DVD-Brenner ist laut System Profiler Pioneer DVD-RW DVR-110D und meine CD-Rs sind Imation CD-R 800MB multispeed - die hab ich schon seit einer ganzen Weile und die gingen immer. Hoert sich fuer mich wie ein mechanisches Problem an.

    Eine interessante Entwicklung ist auch, dass mein Kollege die CDs, die ich geschrieben hab und auf meinem G5 nicht laden kann, problemlos mit seinem iBook oeffnen kann. Was ist da mit meinem Brenner los? :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen