DVD auch als Audio-CD benutzen

Diskutiere mit über: DVD auch als Audio-CD benutzen im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. ashtar

    ashtar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.11.2004
    ich habe auf einer selbst erstellten dvd noch 1 gb platz, den ich nicht verschwenden möchte. also stellte mich vor, dass ich den restlichen platz mit audiodaten auffüllen könne und die scheibe sozusagen dann eine doppelfunktion hat: als dvd zum film schauen und andererseits als musikspeicher für den cd-player.

    nun stelle ich immer wieder fest, dass meine vorstellungen den rahmen des technisch möglichen sprengen. da geht es mir ähnlich wie einem anderen fori hier, der vor einigen tagen meinte: "ich dachte, mein mac kann alles."

    bei toast habe ich verschiedene einstellungen zur wahl. ist das, was ich vorhabe, die erstellung einer erweiterten audio-cd, eine daten-dvd, oder kann ich die audiodaten im menü "video-inhalte hinzufügen" einsetzen? so, wie ich die hilfe-funktion verstanden habe, handelt es sich bei meinem vorhaben um eine erweitete audio cd. sehe ich das richtig?
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    kann dein CD-player DVD lesen? :confused:

    so wie ich das sehe wird das eine daten DVD. das heisst, du musst für den DVD teil ein fertiges image haben und kannst die musik nur als backup raufbrennen. ob und wie das ganze funktioniert hängt nicht zuletzt von deiner hardware ab - CD player, DVD player.

    ww
     
  3. ashtar

    ashtar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.11.2004
    in meiner technischen unbedarftheit hatte ich mir das so vorgestellt, dass der cd-player erkennt, dass auf der scheibe zwar daten drauf sind, die ihn nicht interessieren (der film) und nur die audiodaten abspielt, und umgekehrt der dvd-player genauso reagiert und sich nur um die filmdaten kümmert. das passt jedenfalls zur beschreibung in der hilfefunktion von toast titanium, wo es heißt:

    Was ist eine Enhanced Audio-CD?


    Eine Enhanced Audio-CD ist eine CD, die Audiotracks und erweiterten Dateninhalt wie Fotos oder Videos enthält. Der Audioteil der Disc kann auf CD-Playern wiedergegeben werden, während der Teil mit dem erweiterten Inhalt auf einem Macintosh- oder Windows-Computer verwendet werden kann. (zitat ende)

    nun geht es in der beschreibung zwar um eine cd, aber mit einer dvd müsste es doch genauso gehen?
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    nein, da ein CD-player keine DVD lesen kann. DVD sind anders beschrieben (spurbreite? bitlänge?) als CD. deshalb ist auch mehr platz (4,7 gb vs. 0,8 gb)

    ww
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2004
  5. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Die Spuren auf einer DVD sind enger gezogen als die auf einer CD. Ein normaler CD-Laser kann sie nicht lesen.
     
  6. Win-Anger

    Win-Anger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2004
    DVD mit Audio

    :o
    Nun, Du mußt Dich vor der Erzeugung eines Medium(Daten-CD/Audio-CD/DVD/u.ä.) entscheiden, wo Dein Medium abspielbar sein soll. Es gibt die CD-Extra, die zusammen mit Audiodaten auch normale Daten aufnehmen kann. Die meißten älteren CD-Player können das Format nicht erkennen und somit ist der Rohling und Deine Arbeit umsonst. Die neuen Geräte können häufig die Audiospur lesen. Ich habe das gemerkt bei einem Autoradio einer Freundin, das kann CD-Extra erkennen. Mein Getto Blaster und Stand Alone-Player(Grundig) können es nicht. Zum Glück gibt es Computer, die sollten alles lesen können. Die neuesten sind tragbar, was für Deinen Zweck bestimmt gut wäre. Wenn DVDs in CD-Player oder umgekehrt abspielbar wären, gäbe es bald ein exotisches neues Format, damit Media-Daten wieder eine neue Hardware(Player) erfordern. Vergiß Dein Vorhaben! Kauf Dir ein iPod, der kann als MP3-Player und als Laufwerk betrieben werden. Solltest Du viele Daten(Mp3/MPG) haben, ist Dir ein Typ mit 40GB zu empfehlen. Dann bist Du voll flexibel.
     
  7. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    das wundert mich nicht, da in autoradios meistens computerlaufwerke verbaut werden. daher auch die dort weit verbreiteten probleme mit kopierschutz. ;)

    warum zitierst du eigentlich mich. :confused:

    ww
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD als Audio Forum Datum
CD als DVD brennen? Blu-ray, DVD und (S)VCD 08.02.2015
DVD hat wesentlich schlechtere Qualität als das Original Quicktime-File Blu-ray, DVD und (S)VCD 17.12.2011
.ts Dateien (von Dreambox) als DVD brennen? Blu-ray, DVD und (S)VCD 31.07.2010
dvd als videodvd und audiocd Blu-ray, DVD und (S)VCD 14.03.2009
Konzert-DVD als Audio-CD? Blu-ray, DVD und (S)VCD 11.07.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche