DVD abspielen geht nicht

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von Hossie, 16.08.2005.

  1. Hossie

    Hossie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Hallo User

    Habe mir soeben günstig "Star Trek VI" erworben und wollte den Film mit meinem iBook G4 anschauen. --> Geht nicht.

    Der DVD-Player, VLC und Mplayer können die DVD nicht abspielen.
    Die DVD wird jedoch im Finder erkannt... kopfkratz

    Auf meinem NoName Standalone funktioniert das Abspielen indes ohne Probleme!

    An was kann das liegen? Kopierschutz???

    Vielen Dank für die Hilfe

    Hossie
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Es kann sein, dass der Region Code der DVD das Problem ist. Standalone Player sind in der Regel region code free.
     
  3. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    In der Regel wohl eher nicht.
    Es gibt aber durchaus welche, die Werksmäßig RegionFree sind. Aber die meisten dürften wohl eher einen Ländercode voreingestellt haben.

    Gruß
     
  4. Hossie

    Hossie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Nun denn, ich kann deutlich "Landercode 2" auf der DVD Hülle lesen.

    Das iBook DVD Gerät ist auf Region 2 eingestellt. Habe ich vorhin gerade überprüft.
    Naja, nicht so schlimm könnte man meinen :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen