DVB-T Receiver von Terratec

Diskutiere mit über: DVB-T Receiver von Terratec im Multimedia Allgemein Forum

  1. Schteffl

    Schteffl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2005
    Hi zusammen, ich hab mir heut den Terratec DVB-T USB2.0 Receiver
    von Terratec beim MM geholt.

    iss ein schickes sehr kleines Kästchen , hat aber einen astreinen Empfang.
    Bild ist Top für den Fall das jemand nach sowas sucht.
    wird komplett über den USB-Port versorgt

    als Software zum Fernsehn nehm ich I-TELE


    zuckt bei mir astrein auf nem Mac Mini über USB/Bluetooth- Kombi Hub.

    Hardware:
    MAc Mini 512 MB
    MSI usb/ Bluetooth - (Kombihub also beides in einem)
    Terratec Cinergy T2

    bringt Bilder ohne zucklen.

    ach ja , ist offiziell laut Hersteller "Linux kompatibel" :D
     
  2. keffli

    keffli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    04.06.2003
    Das hört sich gut an, zumal man ja langsam über DVB-T nachdenken muss.
    Wo hast Du das Teil denn gekauft, hast Du einen Link und was ist I-TELE, bei Version Tracker hab ich es nicht gefunden? Kann I-TELE auch Videos aufnehmen und gibt es Videotext?
     
  3. Schteffl

    Schteffl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2005
    aufnehmen geht - ja
    Videotext - hab ich noch gar nicht geguckt...

    ich schau übrigens gerade nebenbei ERRRR T ÖL an :D damit
    gekauft- ja ich bin doch icht blöd :D

    na beim Media Markt- war einfach näher bei mir...

    allerdings ist die Fernbedienung noch nicht supportet, soll aber noch kommen.

    ach ja, ein Link, klar - hab ich ..

    http://www.defyne.org/dvb/iTele.html
    bittschön :D

    viel Schpass beim fernsehschaun..
     
  4. Bluefake

    Bluefake MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.01.2005
    Ist die Installation von iTele und den Treibern mittlerweile schon einfacher geworden als vor ein paar Monaten?
     
  5. maba_de

    maba_de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.934
    Zustimmungen:
    1.571
    Registriert seit:
    15.12.2003
    hast Du mal eine aufgenommene MPG Datei als DVD gebrannt und auf deinem DVD Player abgespielt? Ist das dann noch synchron?
     
  6. commanderx

    commanderx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Also ich hab mir die Cinergy T² mal von einem Kollegen geborgt weil ich die Katze nicht im Sack kaufen wollte.
    Die Installation ist einfach.
    Treiber installieren, Neustart, iTele aufrufen, Tuner auswählen, Sender suchen, glotzen :).

    EDIT: Ein Manko allerdings ist (bei mir) wenn ich in den Ruhezustand gehe kann ich danach die TV Box nicht benutzen, erst ein ab- und dranstöpseln hilft da.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2005
  7. frankerainer

    frankerainer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2004
    Hallo Hallo
    geht jetzt auf dem Mac (ich habe nene iMac G5) doch DVB-T ohne die super teure Elgato etc. Klamotte?
    Gruß Rainer
     
  8. commanderx

    commanderx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Wie ein Beitrag weiter oben beschrieben, lüppts bei mir wunderbar auf dem Powerbook mit Tiger.
     
  9. frankerainer

    frankerainer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2004
    Nur damit ich es richtig verstehe - es geht um DVB-T und NICHT um DVB-S (Satellit?
     
  10. commanderx

    commanderx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Es geht um DVB-T
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVB Receiver Terratec Forum Datum
Treiber für Logilink VG0006 aka Logilink DVB-T USB 2.0 mini Receiver for MAC Multimedia Allgemein 18.06.2011
DVB-S(2) in Mietshaus - 2 Receiver an 1 Kabel? Multimedia Allgemein 07.03.2009
DVB-T Receiver ohne Antenne?! Multimedia Allgemein 05.02.2009
Über DVB-C Receiver Out zu ELGATO 250 PLUS TV? Multimedia Allgemein 07.04.2008
Normaler Sat-Receiver oder EyeTV + DVB-S Adapter Multimedia Allgemein 13.02.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche