DVB-T in Amerika?

Diskutiere mit über: DVB-T in Amerika? im Peripherie Forum

  1. timmm

    timmm Thread Starter Banned

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.03.2006
    Hi,
    ich habe den Miglia TV Mini. Nächste Woche gehts nach Amerika, Touren mit dem Wohnmobil - für die langen Fahrten bräuchte ich einen Zeitvertreib und habe neben Schlafen an Fernsehen gedacht :)

    Funktioniert der Miglia auch in den USA (Kalifornien)? Wenn ja, welche Sender lassen sich damit empfangen?

    Wäre schön, wenn das funktionieren würde.

    Tim
     
  2. ynos

    ynos Gast

    In den USA gibbet kein DVB-T

    Ausserdem haben die NTSC und senden in HDTV...nur mal so nebenbei

    Gruß

    y.
     
  3. timmm

    timmm Thread Starter Banned

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.03.2006
    Schade. Danke trotzdem :)
     
  4. timmm

    timmm Thread Starter Banned

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.03.2006
    Gibt es dort denn mac-kompatible TV-Sticks oder braucht man Kabel/Satelit?
     
  5. philippvh

    philippvh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    20.06.2005
    Bin gerade fuer drei Monate in New York und das Fernsehprogramm hier ist meiner Meinung nach noch schlechter als bei uns - du verpasst eigentlich nichts. Ich habe das Fernsehen hier aufgegeben...
    Pack dir lieber ein paar DVDs ein oder geniess einfach die Landschaft... wir sind letztes Wochenende nach Boston gefahren (4 bis 5 Stunden von NY aus) und ich nur kurz was gelesen... gab eigentlich fast immer was zu gucken :)
    Im Apple Store wird uebrigens irgend ein Stick von Miglia, der dem deutschen DVB-T Stick von Miglia sehr, sehr aehnlich sieht, aber wahrscheinlich fuer analoges Kabelfernsehen dient, fuer 99 $ ohne Tax verkauft.
     
  6. timmm

    timmm Thread Starter Banned

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.03.2006
    Ok, guck ich mal. Das Fernsehprogramm ist aber ok, CNN ist trotz der Sensationsgeilheit und "Anderson Cooper ist live vor Ort - Keeping them honest" ganz ok, finde ich. Vor allem muss ich Ablenkung von meinen Schwestern haben, wenn der iPod-Inhalt langweilig wird :D
     
  7. daz

    daz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    17.05.2005
    CNN kannst du dort aber nicht kostenlos empfangen, IIRC - zumindest war das bei uns damals so. ;)
     
  8. Saintine

    Saintine MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.03.2005
    Klugscheisser :D :schmatz:
     
  9. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Es gibt welche.
    Auch von Elgato...

    ...was einen Computer ja ohnehin nicht groß kümmert.
     
  10. ynos

    ynos Gast

    Stehst doch drauf, gibs zu :thumbsup:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVB Amerika Forum Datum
TV-Karte DVB-C/DVB-T für Mac Mini Late 2010 - Empfehlungen? Peripherie 11.11.2016
DVB-T2 am Mac oder iPad Peripherie 01.06.2016
DVB-S Karte Peripherie 17.11.2013
DVB-C am Mac Peripherie 01.06.2013
DVB-C - Elgato EyeTV Hybrid Peripherie 20.03.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche