DVB-T Box am Mac & am TV?

Diskutiere mit über: DVB-T Box am Mac & am TV? im Multimedia Allgemein Forum

  1. Mr. Blister

    Mr. Blister Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.08.2003
    Hey,


    ich suche eine DVB-T Setop-Box, die ich sowohl an den Mac als auch an den TV anschließen kann (und nicht erst an den Mac und von dem Mac an den TV).
    ich weiss, dass elgato z. Zt. mit dem eyetv 400 als einziger eine DVB-T Lösung für den Mac anbietet. Habt ihr gehört, dass ein Hersteller eine Set-Top Box plant, die an den Mac und an den TV abgeschlossen werden kann?

    Danke!

    Blister
     
  2. VicDorn

    VicDorn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2004
    Hallo zusammen,

    ich belebe mal eben diesen Fred wieder: in HH kommt ja ab November auch DVB-T - mich würde ebenfalls obengenannte Kombi interessieren - gibt es da nach wie vor nur etwas von Elgato?

    In erster Linie ist für mich die SetTop Box interessant, der Anschluss an den Mac ist nur ein Feature, um das "mal" zu machen.

    Gruß,

    Stefan
     
  3. Mr. Blister

    Mr. Blister Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.08.2003
    dann gibt es z.Zt. wohl leider nichts. die elgato lösung muss immer über den mac gehen, damit ein bild auf dem tv zu sehen ist.
    dumm.

    gruss,

    blister
     
  4. jodtee

    jodtee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    17.08.2003
    Moin!

    Hier startet in einer Woche auch DVB-T und ich würde bei der Gelegenheit auch gleich den Mac mit dem Signal versorgen.
    Vielleicht hat je jemand seit letzter Woche eine Lösung gefunden – es kann doch nicht so aufwendig sein, ein Gerät herzustellen, an das sich sowohl der Fernseher als auch der Mac anstöpseln lassen, oder?

    Hilft meinem iMac denn eine Box, die eine RS 232 Schnittstelle hat? (Otto verkloppt gerade so ein Ding.)

    @Mr.Blister
    Wie läuft denn der Umweg übern den Mac an den Fernseher? Bei elgato selbst habe ich dazu nix gefunden.
     
  5. El Jarczo

    El Jarczo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    07.07.2004
    Hi,

    @jodtee: soweit ich weiß, sind rs232 Schnittstellen bei den Boxen nur für Firmware updates. (Ist die serielle Schnittstelle überhaupt schnell genug für bewegte Bilder?)

    Aber ist es sollte möglich sein, so eine Box über eine art Y-Kabel einmal an eine Karte mit Videoeingang und dann an den Fernseher anzuschließen.

    MfG, Christian
     
  6. lightning

    lightning MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    21.09.2003
    Als Settop-Box würde ne sich nen Linuxbox mit ethernet anbieten.

    Die Dreambox DM 500 solls auch als DVB-T Version anbieten.

    Die kann dann auch zu mac bzw. PC streamen.

    Feature DM 500 (leider Sat Version)
    http://www.dream-multimedia-tv.de/Bereiche/Produkte/DM500_featurelist.php

    Also, käuflich zu erwerden gibts die DM 500 T momentan bei cyberport (laut google) für 179 EUR. Andere Shops hab ich nicht gefunden :(


    Hoffe geholfen zu haben.

    cya
    lightning
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  7. Mr. Blister

    Mr. Blister Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.08.2003
    Der Umweg geht über den zweiten Monitorausgang, der an das TV angeschlossen wird.
     
  8. jodtee

    jodtee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    17.08.2003
    @Mr. Blister
    Okay, aber dann muss ich zum zappen immer ins Arbeitszimmer…

    @lightning
    Verstehe ich das richtig, dass ich dann den Mac über Ethernet auch an die Box hänge und hier dann fernsehen und aufnehmen kann???

    Was bräuchte ich denn dann noch an Software?
     
  9. lightning

    lightning MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    21.09.2003
    @jodtee
    müstest auf der box nen streaming server laufen lassen,
    und auf dem Mac VLC.

    Leider kann ich nicht genau sagen, ob das mit der orginal firmware von der dreambox dvb-t geht, oder nicht.
    Müsste meiner meinung nach aber gehn.

    Ansonsten gehts prinzipiel wie bei der Dbox 2, dazu gibts hier im forum auch ne menge posts ;)

    Zur Dreambox DM 500 versuch ich mal rauszufinden ob das klappt, weil ich mir eine zulegen will, ich weiss nur immo nicht wann mich meine Geldbörse lässt :(

    cya
    Lightning
     
  10. Agmemon

    Agmemon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2003
    An der Dreambox DM 500 wäre ich auch interessiert. Lass und also bitte an deiner Erfahrung teilhaben. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVB Box Mac Forum Datum
Schnurlosen DVB-C TV Streamer gesucht! Multimedia Allgemein 13.02.2015
Welche DVB-T Sticks kann man fuer den MacBookPro ? Multimedia Allgemein 24.02.2014
Terratec H7 und iMac late 2012 und DVB-C mit CI Multimedia Allgemein 26.01.2014
Problem mit Elgato Hybrid DVB-C + EyeTV Multimedia Allgemein 21.01.2014
Terratec H7 externe USB-Box für DVB-C und DVB-T mit CI-Slot erhältlich Multimedia Allgemein 27.05.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche