DV-Kamera mit memory-stick an iPhoto und Co.

Diskutiere mit über: DV-Kamera mit memory-stick an iPhoto und Co. im Peripherie Forum

  1. Arnie

    Arnie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2002
    Hallo,

    ich habe hier eine Sony DV-Kamera mit Memory Stick. Eigentlich wollte ich einige mit der Kamera gemachte und auf dem Memory Stick gespeicherte Fotos per iPhoto auf den Mac ziehen. iPhoto sagt, es sei keine Kamera angeschlossen.
    Und mit iMovie kann ich nur mit der angeschlossenen Kamera Aufnahmen machen.
    Gibt's ne Möglichkeit, den Memory Stick über die Kamera auf den Mac zu entladen?
    Die Kamera ist über FireWire angeschlossen.

    Gruß, Arnie
     
  2. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2002
    Hi

    Ich gehe jetzt mal davon aus, dass wir hier über OSX reden.

    Um Photos vom Memory Stich an iPhoto zu übertragen, musst die Kamera in den "Memory-Modus" schalten und die Kamera über das beiliegende USB-Kabel an den Mac anschließen. iPhoto startet dann automatisch und bietet Dir die Möglichkeit des Imports.

    W
     
  3. Arnie

    Arnie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2002
    hi,

    ja, klar OSX 10.2.2.
    Leider habe ich das USB-Kabel nicht, nur ein FireWire-Kabel.
    Darüber funktioniert's nicht...
     
  4. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    08.10.2002
    ... für meine Sony PC 100 habe ich damals einfach ein USB-Lesegerät dazugekauft, da das mitgelieferte nur für PC zu brauchen war. Dieses Lesegerät wurde von Jaguar ohne weiteres erkannt. Unter OS9 mußte ich noch einen Treiber laden.
     
  5. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2002
    Hi

    Richtig, über Firewire geht das nicht.
    Bei meiner TRV 30E war ein USB-Kabel dabei, reinstecken, schon geht die Kamera in den USB Mode und der Memory-Stick wird als Volume angezeigt.
    Die Idee mit dem Lesegerät ist nicht schlecht, ich glaube aber, dass ein Kabel billiger ist.

    W
     
  6. Arnie

    Arnie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2002
    ...hm, ist nur die Frage, wo ich so ein USB-kabel herbekomme. Müßte ja quasi eine Mischung aus Firewire 4-polig auf der einen und USB auf der anderen Seite sein.
    Vielleicht als kleine Erklärung: Die Kamera gehört nicht mir, ich habe sie an meiner Uni ausgeliehen.
     
  7. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2002
    Hi

    Ich glaube wir missverstehen uns, meine Kamera (Camcorder mit Kamerafunktion) hat sowohl Firewire- als auch USB-Anschluss.

    Schau doch mal auf der Sony-Website nach, vielleicht findest Du ja ein Manual bzw. eine Beschreibung der Kamera.

    Ob das alles über Firewire geht, keine Ahnung.

    W
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kamera memory stick Forum Datum
ip Kamera und Mac. Wer hilft? Peripherie 07.11.2015
airport time capsule ip Kamera einrichten (DNS) Peripherie 03.07.2013
Filme von einer Video Kamera übertragen Peripherie 09.02.2013
Outdoor Ip Kamera Peripherie 29.01.2013
Externe Kamera am MacBook? Peripherie 15.02.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche