.dv Datei trennen

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von Apfelfluesterer, 26.07.2006.

  1. Apfelfluesterer

    Apfelfluesterer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.02.2005
    Hi !

    Ich würde gerne eine .dv Datei in zwei Teile teilen ?
    Ist das ohne Qualitätsverlust und ohne Dateigrößenzunahme
    möglich ?

    Danke,LG.
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Ja, mit QT Pro geht das z. B.. Sicher auch mit FFMPEGX, aber damit kenne ich mich nicht aus.

    2nd
     
  3. Apfelfluesterer

    Apfelfluesterer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.02.2005
    Und wie macht man das mit QuickTime Pro ?

    LG.
     
  4. bublik

    bublik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    09.01.2004
    offnen

    markieren

    Trimmen (unter bearbeiten)

    exportieren als DV

    mit der Zweite Hälfte das Gleiche machen, nur markieren musst halt zweites Teil
     
  5. bublik

    bublik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    09.01.2004
    das gleiche im Bild :)
     

    Anhänge:

  6. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    07.04.2005
    oder über iMovie den Clip an der entsprechenden Stelle mit Apfel + t
     
  7. Apfelfluesterer

    Apfelfluesterer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.02.2005
    Herzlichen Dank für die ausführliche Hilfe.
    Leider läßt die Qualität stark nach.
    Beim Exportieren dürfte neu kodiert werden...
    Das ist leider nicht tragbar...

    ad iMovie:
    die .dv dateien werden nicht wirklich geschnitten,
    es bleibt immer die ganze datei bestehen ...

    LG,Apfelfluesterer
     
  8. bublik

    bublik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    09.01.2004

    das musst du wieder exportieren als .DV

    dass die Qualität stark nachlässt bezweifle ich
     
  9. Apfelfluesterer

    Apfelfluesterer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.02.2005
    Soeben gemacht ... sie läßt wirklich stark nach ...
    im QuickTimePlayer -komischer Weise- ist das nicht so sichtbar, aber in iMovie schon ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2006
Die Seite wird geladen...