Dummie sucht Rat in Sachen Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Der_Jan, 07.08.2004.

  1. Der_Jan

    Der_Jan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Moin,
    ich muss mich outen: In Sachen PCs bin ich normal erfahren, ein schlichter Anwender, des sich zu Helfen weiss. Was Macs betrifft, bin ich völlig unbeleckt. Das Problem: Ich muss dringend ein iBook und einen PC zu einem kleinen Netzwerk zusammenschließen und ich habe keinen Schimmer, wie ich das anstellen soll. Beim Stichwort "Netzwerk" erinnere ich mich immer nur an endlose Stunden, die ich auf LAN-Parties wartend verbracht habe, bis ein Experte meinem PC das netzwerken beigebracht hatte.

    Deshalb: Hat einer von Euch einen Tipp, einen Link o.ä., wie ich so ein Netzwerk zustande bringe?

    Danke!
    Der Jan

    P.S.: Hardware ist vorhanden :)
     
  2. surrender

    surrender MacUser Mitglied

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    23.03.2004
    such dir einen experten
     
  3. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    surrender ist ja di enettigkeit in person :D

    ein netzwerk mit mac und pc?
    ganz einfach:

    Hardware verkabeln wie üblich mit Switch, Router etc. wie bei "nur" PCs

    (ich gehe davon aus, dass auf dem mac panther läuft (OSX 10.3), dann aktivierst du unter "Systemeinstellung/Sharing" die Optionen "Personal File Sharing" un d "Windows Sharing", daneben musst du bei "Systemeinstellung/Netzwerk" gucken ob "Ethernet" aktiv ist (grüne Lampe).. dann klickst du bei "Systemeinstellung/Netzwerk" auf die Dropdown "Zeigen" auf Ethernet, dort kannst du TCPIP etc. einstellen, kommt alles darauf an wie das Netzwerk konfiguriert wird, also ob ein DCHP Server da ist (Router) oder nicht etc. (wie bei einem Windows PC eben).

    Theoretisch sollte jetzt ein XP PC im Netzwerk unter "Workgroup" das Ibook finden, dann musst Du dich sort mit dem User des Ibooks und seinem PW einloggen, andersherum sollte das Ibook jetzt den PC finden etc.

    Falls Du aber gar keine Ahnunung über Netzwerke, Router etc. hast, dann solltest Du Dir tatsächlich Hilfe holen, aber wenn Du beim Netzwerken bei XP alles kennst und es jetzt nur dem Ibook liegt, dann gehts wie oben beschrieben IMHO, jedenfalls bei mir ;)
     
  4. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.01.2004
    Wenn du unter Sharing Samba einstellst, steht unten die Adresse, wie man den Mac direkt ansprechen kann von einem Windowsrechner aus.
    Und du solltest es das TCP/IP einstellen und dann Samba starten...
     
  5. Der_Jan

    Der_Jan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Danke

    Es hat geklappt. Samstag hab ich die Tischkante förmlich weggebissen, weil es einfach nicht wollte. Irgendwie, irgendwann, irgendwo habe ich dann den Hint mit dem Crossover-Kabel gefunden. Ab zum Nachbarn, Kabel ausgeliehen und siehe da: Es funktionierte!

    Kollar und CapFuture, DANKE!
    Der Jan
     
Die Seite wird geladen...