dummer Frage: Kann ich das Mac OS irgendwie auf Windowas Hardware isntalleieren?

Diskutiere mit über: dummer Frage: Kann ich das Mac OS irgendwie auf Windowas Hardware isntalleieren? im Mac OS X Forum

  1. domsch

    domsch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2004
    Gibte es irgendeinen weg das zu zun oder net?

    Max OS X besitz ja auch einen Unix kernel.

    Ich bin ein nooob, also hellft mir und keine dummen comments.
     
  2. pique

    pique Gast

    grundsätzlich: nein
    aber es gibt da so einen emulator, name ist mir grad entfallen, doch auch das willst du nicht wirklich. glaub mir

    der ist noch lange nicht soweit ;)

    gruss
     
  3. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.10.2003
    keine dumme frage, aber eine kurze antwort *g*: no chance!

    mac os x basiert zwar auf einem free bsd-unix, aber dennoch werden bestimmte hardware-voraussetzungen und v.a. prozessoren mit einer gänzlich anderen struktur als amd/intel vorausgesetzt - ohne läuft mac os nicht. apple selbst hat einmal versucht, das system zu portieren, nach einem halben jahr gingen minimalfunktionen einzelner programme...

    du kannst wohl - falls es dir darum geht - das look & feel von mac os x unter win xp (und nur da) einrichten mit diversen tools und themes und mit itunes, quicktime (sowie bedingt) firefox gibt es auch drei progs vom mac, die es auch für den pc gibt.

    achja, und linux kann man auch vom look auf mac os x anpassen, aber die funktionen bleiben natürlich linux...
     
  4. TuxFan

    TuxFan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.06.2003
    Hi

    Ja es geht. Es giebt neuerdings einen Emulator womit man OSX auf Linux und ich glaube auch auf Windows laufen lassen kann. Dieser ist allerdings noch in einem sehr frühen Stadium, sodass man viel Zeit haben sollte wenn man das probieren will. Außerdem soll die Geschwindigkeit nicht besonders berauschend sein.

    Das Prog heisst "Pear PC", wenn du es ausprobierst kannst du ja mal berichten wie es so geht.

    Gruß TuxFan

    PS: Wenn dir ein älteres MacOS reicht giebt es auch noch andere Progs.
     
  5. domsch

    domsch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2004
    Ist eigentlich nicht nur der look.
    Wollte für die Schule einen Vergleich zwischen Linux, XP und OSX machen.
    Wird wohl nichts.

    THX für die schnellen Antworten.
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Wenn du die Systeme mit einander vergleichen möchtest macht es doch aber wenig sinn eines der Systeme über einen Emulator laufen zulassen das verfälscht doch die Leistungsfähigkeit oder hatte ich dich da kopfkratzmissverstanden.kopfkratz

    Gruß
    marco
     
  7. thewalrus

    thewalrus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2004
    Er wolle es wohl nativ, also ohne Emulator installieren.
     
  8. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    19.03.2004
    PearPC

    Also, mit PearPC, einem Emulator für Win, soll es eigentlich ganz gut funktionieren. Zumindest für Deine Annforderungen. Damit arbeiten wie an einem MAC kann man nicht, aber um sich die Funktionen von MAC OS X anzuschauen und ein wenig rumzuprobieren soll es reichen.

    Das Programm findest Du HIER!

    Viel Spaß und viele Grüße
    emaerix
     
  9. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
     
    Ja aber selbst wenn das laufen sollte hatte er keine objektiven vergleich um vergleiche anstellen zu können sollten auch die entsprechend geeigneten Rechner verwendet werden.
     
  10. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
     

    Und nicht einmal nur das.

    Um wirklich halbwegs objektiv vergleichen zu können, muss man sich auch auf allen Systemen gleich gut auskennen, denn was man kann ist (fast) immer besser, als das wo man sich nicht auskennt.

    Erinnert mich ein bischen an den Vergleich verschiedenen Programmiersprachen.
    Langjähriger x Programmierer testet mal eben die Sprache y.
    Ergebnis: "Man, ist das kompliziert; da geht ja nicht mal z" (und umgekehrt)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - dummer Frage Kann Forum Datum
Spezifische Frage zu TimeMachine Mac OS X 07.11.2016
Frage zu OSX Wiederherstellungsfunktion ? Mac OS X 28.10.2016
neu hier! wie bekomme ich verlorene mails von meinen time machine back up Mac OS X 15.10.2016
Frage zu Migration von Programmen Mac OS X 19.09.2016
Dummer Fehler!!! Mac OS X 03.08.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche