Dual G4 im Koma

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von cante, 16.11.2005.

  1. cante

    cante Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.05.2005
    Hi

    Mein Problem ist folgendes.
    Mein Dual G4 ist im standby gewesen-
    Da wurde der Strom von einem 6fachstecker mit Schalter ausgeschaltet.
    Am nächsten Tag ging der Mac nicht mehr an.
    Wenn man ihn am Schalter betätigt dann leuchtet dieser solange wie man draufdrückt. Beim abnehmen erlischt es und es passiert nix.
    Wenn das Netzteil im Eimer ist dürfte der Knopf gar nicht aufleuchten oder?

    Ich währe sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte.

    Cante
     
  2. mymacs

    mymacs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.05.2004
    Hi,
    gönne ihm mal einige Stunden Stromzufuhr und starte dann nochmal. Vermutlich ist die Pufferbatterie leer. Bei meinem Quicksilver passiert das oft, wenn die Steckerleiste aus war.
    Gruß mymacs
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    der Mac hat eine PMU (power management unit) in der u.A. die Real-Time-Clock des Rechners laeuft und die das PRAM mit Strom versorgt wenn der Rechner aus ist. Wird der Rechner vom Strom getrennt uebernimmt eine Pufferbatterie auf dem Logic Board die Stromversorgung der PMU.

    Wenn die Batterie schon aelter ist reicht der Strom unter Umstaenden nicht mehr aus das PRAM zu puffern. Dort stehen hardwarenahe Parameter drin, die der Rechner beim booten benoetigt.

    Neben der Batterie befindet sich ein Taster auf dem Logic Board, mit dem man einen reset auf die PMU machen kann. Vorher sollte man aber sicherstellen, dass die Batterie noch OK ist und gegebenfalls austauschen.


    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=95037
     
  4. cante

    cante Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.05.2005
    Leider finde ich diesen knopf nicht
    Auf der Apple Site finde ich nur die Angaben für ältere g4

    meiner ist ein dual g4 1,4 Mhz

    die Batterie habe ich gefunden aber wie gesagt kein Schalter obwohl alle sagen er solle daneben sein-

    Sieht der aus wie ein Jumper?
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    dann schau mal auf meiner Homepage - da ist ein Techniker Manual fuer den MDD in dem der Knopf beschrieben ist.

    Die url findest du, wenn du auf meinen Nick links von dir klickst oder im Profil...

    Nein der Taster sieht nicht aus wie ein Jumper sondern ist eher eine knubbelige runde Erhebung direkt auf dem logic board
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2005
  6. Ohrwurm

    Ohrwurm Gast

    Hallo,
    bei meinem war das kürzlich auch so, hab die Pufferbatterie mal kurz hin und her bewegt dann ging er wieder.
    grüsse Ohrwurm
    ps. was heisst Standby genau?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.11.2005
  7. cante

    cante Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.05.2005
    JUHUUUU

    Alles wieder fit. der PMU ist bei den G5 FW800 in der nähe des Ata connectors und nicht der Batterie AAAAASOOO!
    Habe 5 sec gedrückt und nach paar sec.. den power button gedrückt und
    siehe da, alles kla!
    Dank deiner PDF hab ichs raus bekommen,, da ist alles klar beschrieben

    Dankeschön und alles Gute

    Cante
     
  8. cante

    cante Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.05.2005
    ich meine G4 FW800
     
  9. chen

    chen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.11.2005
    Bitte beachten:

    PMU-Reset nur bei abgezogenem Stromkabel!!!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen